Kino+ 232 | Widows, Climax, Under the Silver Lake, Anna & the Apocalypse, Unknown User: Dark Web


  • Am Vor 9 Tage

    Rocket Beans TVRocket Beans TV

    Dauer: 1:52:46

    Geeky: Rache mit "Widows - Tödliche Witwen". Ekstase mit "Climax". Slacker-Mystery mit "Under the Silver Lake". Biografisches mit "Astrid". Musical-Zombies mit "Anna & the Apocalypse". Digitale Härte mit "Unknown User: Dark Web". All das gehen Etienne, Game Two-Aufnahmeleiter Matthias und Schröck heute an. Mit so viel Sachverstand wie nötig und so viel Diskussion-Lust wie möglich. Darüber hinaus gibt es einen kleinen Ausblick auf unser Interview mit Gaspar Noé und eine bunte Tüte an News. Unter anderem müssen wir ein paar Gedanken zur nun erschienenen Biografie von Jackie Chan und die damit verbundenen Enthüllungen. Außerdem geht es um die Serienpläne von Seth Rogen & Evan Goldberg für "Console Wars", um das Ende der Dreharbeiten von "Rambo 5" oder warum Kamera-Genius Roger Deakins an "Drachenzähmen leicht gemacht 3" mitarbeitet. Und ein bisschen müssen wir uns auch über die US-Kritik und ihre Reaktionen auf Til Schweigers "Head Full of Honey" amüsieren. Zu guter Letzt rufen wir Euch noch zu einer kleinen Aktion auf: Wir wollen ein Kevin Hart-goes-Oscars-Gag-und-Bullshit-Bingo mit Euch aufziehen. Dafür brauchen wir Eure Ideen, Eure Weisheit, Eure Vorausahnungen und natürlich Eure Kreativität. Schickt uns gerne per Twitter oder YT oder ander Kanäle alle möglichen Gags und Situationen, die mit aller Wahrscheinlichkeit bei den nächsten Oscars passieren werden. Und mit ein paar schicken Trailern, zum Beispiel zu "Captain Marvel", dem Reboot von "Watership Down" oder "Fahrenheit 11/9" lassen wir diese Woche dann auch ausklingen. Also; egal ob Ihr mit "Under the Silver Lake" durch L.A. schlurfen, mit Gaspar Noé zum "Climax" kommen oder zu "Anna und die Apokalypse" mitschwofen wollt: wir sind für Euch da. Das gilt natürlich auch für "Widows" oder "Unknown User im Dark Web". In diesem Sinne: Auf einen feinen Laber-Abend mit Kinoplus - und alle Kino-Abende, die da noch kommen.
    ►Kino Plus in der Playlist: goo.gl/i2xYhe
    ►Rocket Beans TV 24 Stunden auf Sendung: rocketbeans.tv
    ►Amazon Affiliate: goo.gl/t06e0X
    ►Unser Shop: www.rocketbeans.tv/shop/
    3:05 - Suspiria
    7:20 - Venom
    22:45 - Kinostarts der Woche
    25:18 - Roma
    25:44 - Astrid
    28:28 - Unknown User: Dark Web
    31:42 - Widows - Tödliche Witwen
    36:55 - Anna und die Apokalypse
    42:39 - Climax - Interview mit Gaspar Noé
    46:47 - Climax
    1:00:08 - Under the Silver Lake
    1:12:13 - Kinonews der Woche
    1:12:53 - Die Schöne und das Biest
    1:14:02 - Drachenzähmen leicht gemacht 3
    1:18:44 - Rambo 5
    1:22:14 - Console Wars
    1:23:50 - Honig im Kopf auf Englisch
    1:26:43 - Jackie Chan gibt zu „nicht so geil“ zu sein
    1:33:33 - Kevin Hart moderiert die Oscars

    Die DE-film-Kanäle von Rocket Beans TV
    ►Rocket Beans TV Kanal: rhodeschiro.com/us/RocketBeansTV
    ►Game Two: rhodeschiro.com/us/GameTwo
    ►Der Rocket Beans TV Gaming Kanal:
    rhodeschiro.com/us/RocketBeansTVGaming
    ►Der Rocket Beans TV Hängi Kanal:
    rhodeschiro.com/ch-UCkfDws3roWo1GaA3pZUzfIQ

    Die Social-Media-Kanäle der Rocket Beans:
    ►Facebook: facebook.com/RocketBeansTV
    ►Twitter: twitter.com/therocketbeans
    ►Instagram: instagram.com/rocketbeans.tv
    ►Forum: forum.rocketbeans.tv

    Widows  Widows trailer  Widows trailer song  Widows review  widows kritik  widows preview  widows film  widows film 2018  climax  climax film  climax 2018  climax trailer  climax trailer german  climax trailer deutsch  climax review  climax kritik  climax preview  climax ost  climax soundtrack  Under the Silver Lake  Under the Silver Lake 2018  Under the Silver Lake trailer  Under the Silver Lake deutsch  kino+  kino  kino plus  rocket beans tv  rocketbeans  rbtv  

Ich Halt
Ich Halt

Gibt‘s die Woche keine Folge? :(

Vor 13 Stunden
FloKe666
FloKe666

Cooler totoro Pulli

Vor 3 Tage
Echsen Jackson
Echsen Jackson

Wohlwollen für Drogenkonsum - und früher immer auf Gabba-Partys gewesen .. hmmmmmm

Vor 3 Tage
Punxsu
Punxsu

Ich kann Ede nur zustimmen: Ein Film muss eine Geschichte erzählen, um ein Werk zu sein. Wie überall in der Kunst reicht es nicht zu zeigen, dass man sein Handwerk versteht, man muss auch ein Werk schaffen. Wenn ein Musiker einfach nur die Tonleiter hoch und runterspielt und dann halt noch demonstriert, dass er das auch in D-Dur und A-Moll kann dann ist das halt ne Visitenkarte, man weiß ok, du kannst Musik machen - wieso machst du dann kein musikalisches Werk? Und so sind eben auch manche Filme: Ok, du hast jetzt gezeigt, dass du dein Handwerk beherrscht, aber eine Aneinanderreihung von Können ist noch keine Kunst und kein Werk. Da fehlt dann was. Das is nix, wenn du keinen roten Faden hast und nix zu erzählen hast, hast du auch keinen Film gemacht dann hast du nur gezeigt du kannst Filme machen - theoretisch.

Vor 4 Tage
MettIn DeinGesicht
MettIn DeinGesicht

Bei Under The Silver Lake hätte Etienne mal wieder den Mund halten sollen. Wenn du es nicht schaffst den FIlm zu schauen, wenn du es nicht schaffst einen Film mit Anspruch zu schauen, dann kannst du mal wieder eben nicht mitreden.

Vor 4 Tage
Kleinstadt idylle
Kleinstadt idylle

Unknown user und unfriend sind 2 unterschiedliche Filme soweit ich weis

Vor 4 Tage
Flo Taishou
Flo Taishou

Antje gehört inzwischen mehr zu Kino+ als Andy und Dominic

Vor 4 Tage
Dank Sans
Dank Sans

Bitte ein Bitcoin

Vor 4 Tage
Pamuk Otis
Pamuk Otis

geilll

Vor 4 Tage
Marksman
Marksman

Gibt keine Skywalker mehr? Wer war noch mal MUTTER VON KYLO? Nur weil er nicht so heißt...

Vor 5 Tage
l3tsdoG3tH3lp
l3tsdoG3tH3lp

Stimmt. Der ist vergessen worden beim Aufräumen. Stirbt er halt in Ep. IX, was solls. ,,|,

Vor Tag
Marvin Solms
Marvin Solms

YouTube könnte echt mal die Werbung besser durchmischen. Seit Wochen kriege ich bei Kino+ nur die Werbung von Bitburger zu sehen...

Vor 5 Tage
ZERO CHANNEL
ZERO CHANNEL

Anna & the Apocalypse läuft natürlich in meinen Kino nicht, was ne shice... hätt ich gut Bock drauf.

Vor 5 Tage
xSukon
xSukon

Hab durch die Folge richtig Bock auf climax bekommen. Naja, im Cinestar und Cinemaxx bei uns in Bielefeld läuft der nicht.. schade. Sonst noch wer Tipps, wo man den in Nähe im Kino gucken kann ???

Vor 5 Tage
Lena Gotti
Lena Gotti

bitte macht die oscast

Vor 5 Tage
FloKe666
FloKe666

Lena Gotti der Bitte kann ich mich nur anschließen

Vor 3 Tage
Snake
Snake

Gute Folge, wie immer

Vor 6 Tage
thaddel1
thaddel1

👍🏼

Vor 6 Tage
Vodka Belinski
Vodka Belinski

Wie wäre es denn mit Hold the Dark (Wolfsnächte)

Vor 6 Tage
Jürgen die Ente
Jürgen die Ente

⭐⭐⭐⭐⭐ Matthias, toller Gast! Gerne wieder.

Vor 6 Tage
Marcus Glandenberg
Marcus Glandenberg

Toll wie immer . Gäste sind bisher immer toll

Vor 6 Tage
n4p0815
n4p0815

Matthias super, besser als dieser Wolfgang M. Schmitt.

Vor 6 Tage
Aoi2012
Aoi2012

Matthias aus alten Game One Zeiten :).

Vor 6 Tage
Kılı
Kılı

Matthias. Guter Mann.

Vor 6 Tage
Ilias Hondrogiannis
Ilias Hondrogiannis

Eine sehr kurzweilige Folge.

Vor 7 Tage
LordLuigi96
LordLuigi96

Komme gerade aus Widows, super Film. Stellt euch vor ein Regisseur der normalerweise nur Oscar-Dramen a la 12 years a slave macht, bekommt Bock auf einen Heist-Thriller, aber mit seiner bisherigen Art zu inszenieren. Fand ich alles sehr interessant. Und Frau Debicki ist grandios.

Vor 7 Tage
Yuen Lung
Yuen Lung

Bezüglich Jackie Chan: Man muss ja auch sehen woher er kommt und wie er aufgewachsen ist und immer mit viel Druck umgehen musste, welchen Umgang er hatte, sei es in seiner Ausbildung in der Opera oder später der langsame Aufstieg zum Weltstar(mühselig erarbeitet) inbegriffen wenig Geld, null Bekanntheit, klar kommen im Moloch Hongkong etc, dann irgendwann viel Geld, Einfluss, hoher Bekanntheitsgrad, Reisen für PR oder ans Set. Es ist bestimmt nicht einfach immer bzw oft von seiner Familie getrennt zu sein und nach und nach die Bindung zu verlieren, dazu trifft man ständig neue und interessante Leute bzw. Frauen deren Reize man sich in einem schwachen Moment nicht entziehen kann und es nimmt seinen Lauf... Die Fremdgeh-Geschichte ist übrigens schon lange bekannt. Was ich allerdings schade fand, ist, dass er in seiner ersten Biographie seine Schwächen und gemachte Fehler nicht wirklich dargestellt hat, war zu sehr from Zero to Hero! Meine aber, er hätte erwähnt, dass sie damals, also die Leute am Set und JC, ihr verdientes Geld gerne auf den Kopf gehauen und verspielt haben. Hongkong ist n Paradies dafür und schon immer gewesen 🤑 😅 Will ihn aber auch nicht verteidigen, das kann er besser 🤣😎 Fan seiner Filme und akrobatischen Schauspielkunst bleibe ich trotzdem!

Vor 7 Tage
Suave lishes
Suave lishes

Schönes Ding wieder. Danke :)

Vor 7 Tage
hot potato
hot potato

Macht doch gerne eure Top Listen nach den Amerikanischen Spielzeiten, ich finde es dann auch nicht so spannend in euren Top Listen Filme zu sehen die ich vor einem Jahr schon in 10 amerikanischen Toplisten gesehen habe, da sind die "aktuellen" (in Deutschland sind die ja "aktuell") deutlich interessanter. Ist irgendwie Blöd wenn sich alles verschiebt nur weil die Filme halt später raus kommen. Sehr gute Folge mit Top Besetzung Eddy, Matthias und der Schröck natürlich gefallen mir sehr gut zusammen!

Vor 7 Tage
mr.niceguy
mr.niceguy

einmal kino+, 30000 spoiler dank eddy.. ich liebe dich auch

Vor 7 Tage
mr smooth
mr smooth

Super angenehme Folge mal wieder. Weiter so!

Vor 7 Tage
Leone Eberhardt
Leone Eberhardt

Wieso hakt das video, so? Oder ist das nur bei mir?

Vor 7 Tage
Linus
Linus

Endlich mal wieder ohne C-Besetzung

Vor 7 Tage
Alfons Schuhbeck
Alfons Schuhbeck

Timecodes....

Vor 7 Tage
Stressfaktor
Stressfaktor

-= D A U E R W E R B E S E N D U N G =-

Vor 7 Tage
Hennesg
Hennesg

Matthias is ne coole Socke

Vor 7 Tage
JosephineKilgannon
JosephineKilgannon

Bin in Sachen Under the Silver Lake 100% bei Matthias

Vor 7 Tage
Mister Autumn
Mister Autumn

könntet ihr nicht bitte mal den titel der filme während der trailer unten einblenden?

Vor 7 Tage
Boba Fett
Boba Fett

gute folge.... ede hält sich professionell und geht auf alles ruhig ein!

Vor 8 Tage
Spanic27
Spanic27

Dank Etienne, ist mir nach 28 Jahren Toffifee Genuss, gerade plötzlich klar geworden, das es ein Wortspiel aus Toffi + Fee ist! 👉👌

Vor 8 Tage
D3AD POOL
D3AD POOL

Matthias ist mucho sympatiko xD Kenne ihn auch schon von Game Two, aber ein gern gesehener Gast !

Vor 8 Tage
Paul Strackman
Paul Strackman

Gerne mehr Matthias

Vor 8 Tage
TheFludevich23
TheFludevich23

Endlich true Motion ausgestellt!! Ich freu mich für euch :)👌🏻

Vor 8 Tage
sel
sel

Bitte bei den News dieses Flackern wegmachen. das ist echt hart für die Augen.

Vor 8 Tage
Caro W
Caro W

sel so schlimm isses nich. Wa ? ;p so kannst du weiterhin erfreut Kino+ gucken. Einfach ne Weile nicht hingucken und alles ist wieder gut xD

Vor 4 Tage
sel
sel

@caro w hab ich im Endeffekt getan :)

Vor 4 Tage
Caro W
Caro W

sel mich persönlich stört es nicht. Es ist ja kein Dauerzustand, ein Stilmittel und geht nicht länger als 30 Sekunden. Dabei könnte man auch weggucken (:

Vor 4 Tage
sel
sel

+Caro W ja klar verstehe ich, aber stört dich das nicht? Also auf so eine unangenehme Weise in den Augen? Ich bin jetzt kein photosensitiver Mensch, aber dennoch. Unabhängig davon, ist es nur ne kleine Kritik neben dem ganzen Lob an die Sendung.

Vor 5 Tage
Caro W
Caro W

sel soll halt so sein.

Vor 5 Tage
zampano
zampano

Danke Schröck, Under the Silver Lake fand ich großartig! Lange habe ich nicht mehr so gespannt im Kino gesessen, war gleichermaßen irritiert und amüsiert und fand im Nachgang das Gesamtkonzept (zumindest das, welches ich interpretiert habe) genial. Die Popkulturellen Anspielungen habe ich zu keiner Zeit als Selbstzweck wahrgenommen sondern haben sich für mich nahtlos eingefügt. **SPOILER**: Dass sich nichts wirklich auflöst bringt den Zuschauer in die selbe Situation wie Andrew Garfield. Wir suchen die ganze Zeit nach Mustern und Zusammenhängen, finden auch welche, stellen aber dann fest dass sie nirgends hin führen. Manchmal aber eben irgendwie doch! Immer wieder begegnen wir Figuren, die wir für verrückt halten, nur weil sie genau das selbe tun, wenn auch auf einem anderen Niveau. Die Grenzen sind fließend: Am Anfang schaut Garfield den Verschwörungstheoretiker noch schief an, später wird er schief angeschaut. Das zeigt und kommentiert doch wunderbar, wie das ganze funktioniert und sogar auch, warum sich so viele Leute in solch wirren Theorien verlieren: Weil auch die Realität oft völlig irre ist und es oft schlicht nicht möglich ist, Schein von Sein zu unterscheiden, gerade weil wir 99,9999% des Weltgeschehens nur indirekt mitbekommen (können). Unsere Meinungen und Ansichten basieren nun mal auf dem, was wir zu wissen *glauben*. Es ist mehr als unwahrscheinlich, aber wer kann schon 100%ig sagen dass KEINE echsenmenschen im Erdkern leben? ;D Dass dann aber der Papagei letzten Endes dann doch gar nichts Relevantis von sich gibt zeigt dann wieder die andere Seite der Medaille. Der Film sagt gleichzeitig "Manchmal ist etwas einfach so wie es ist, ohne größeren Zusammenhang" und "Manchmal steckt eben doch mehr dahinter.". Was man auf eine absurde Art und Weise dann beides wieder über den Film sagen kann und zack - Endlosschleife!

Vor 8 Tage
Jens
Jens

oh leute, ich hatte voll bock auf under the silver lake und climax, jetzt nicht mehr soo

Vor 8 Tage
zampano
zampano

Beide sind gut. SIlver Lake fand ich großartig, Climax ist inhaltlich vllt nicht so stark wie andere Noe Filme, aber das ist halt auch ein hoher Maßstab. Allein für die Tanzszenen lohnt es.

Vor 8 Tage
Gutfried Von Guttenberg
Gutfried Von Guttenberg

Über Trump herzuziehn ist jetzt sogar schon gut genug für einen Film? Ich weis das machen alle gerne und zwar zu recht, aber die scheinen dabei alle zu vergessen, dass Trump nur das Ergebnis davon ist, dass die americanische Politik schon seit langem schief läuft und auch wen er viele Sachen schlimmer gemacht hat, imigranten ging es vor Trump auch schon scheiße und in den meisten fällen redet er zwar rassistischen Schwachsinn, aber hat direkt wenig Einfluss auf die Situationen dort genommen Auf die art und weise wird Trump alles zugeschoben und viele der mindestens mitschuldigen einfach vergessen

Vor 8 Tage
Eduard Laser
Eduard Laser

Stimme dir in jedem Punkt zu. Außerdem gehört es schon fast schon zum guten Ton auch bei Standupcomidiens in den U.S.A, von denen einige fast schon krampfhaft eine Trump Line in ihr Showprogramm einbauen. Zugegeben Trump bietet auch immens viel Comedymaterial.

Vor 3 Tage
Patrick S.
Patrick S.

Offensichtlich den Film nicht gesehen. Geht nur zum Teil um Trump. Obama bekommt auch ganz schön sein Fett weg.

Vor 5 Tage
Lena Gotti
Lena Gotti

trump = gott

Vor 5 Tage
Saban Saban
Saban Saban

Das schlimmste an Trump ist, das er den Hass extrem schürt und anfacht.

Vor 5 Tage
Marco Targaryen
Marco Targaryen

Kein Godzilla am Anfang? Bin dann mal weg..

Vor 8 Tage
Enerki
Enerki

Also, "Verschwörungstheoretiker" ist ein Begriff, der von der CIA nach JFKs Tod erfunden worden ist, um die Zweifel an der offiziellen Story im Keim zu ersticken. Lynch's "Mulholland Drive", sowie Kubrick's "Lolita" und "Eyes Wide Shut" sind klare Inspirationen für "Under the Silver Lake". Wieso? Weil die Verschwörung sehr real ist, Leute. Googelt mal "Nxivm cult". Das ist nur der Anfang. "Under the Silver Lake" ist durchaus eine Komödie, aber mit einem extrem düsteren realen Hintergrund, der in seinem ganzen Ausmaß noch lange nicht aufgedeckt ist. "Eyes Wide Open"

Vor 8 Tage
TheNeunfingerlogen
TheNeunfingerlogen

Verschwörungstheoretiker gibts doch schon seit Jahrhunderten.

Vor 7 Tage
Dustin EatWorld
Dustin EatWorld

Und schon wieder ein Gast..schade

Vor 8 Tage
Chili Wili
Chili Wili

BESTER! OPENER! EVER! :D

Vor 8 Tage
Raidoton
Raidoton

Wer ist das da neben Schröck? Seh ich zum ersten mal.

Vor 8 Tage
Gunnar Wilhelmi
Gunnar Wilhelmi

01:30:08 Oh, Leute, HK-Dollar, HK-Dollar, HK-Dollar. Mit Yen bezahlt man nur in Japan. Wieso ist er eigentlich ein Arsch, wenn er Eheprobleme und Prostituiertenbesuche zugibt, wo habt ihr eure Eier gelassen? ;)

Vor 8 Tage
Rokko Achmed
Rokko Achmed

Bringt mal was für den neuen Dragonball Film :)

Vor 8 Tage
NisceD
NisceD

Hab ein paar von den Filmen bereits gesehen also hier meine 5 cent. Unknown User: Dark Web war okay. Nichts besonderes aber deutlich besser als der erste. Widows: starker Cast, zu viele Storystränge die im Endeffekt leider nicht so rund zusammen geführt werden wie erhofft. Kann den riesen Hype darum nicht ganz verstehen. Under the Silver Lake: War ein sehr interessantes aber auch super geiles Erlebnis im Kino. Komplett verstörend, verwirrend usw. halt typisch Film Noir Hitchcock Style.

Vor 8 Tage
zampano
zampano

Silver Lake war geil.

Vor 8 Tage
Enerki
Enerki

Biertrinkende Krawattenträger - so will doch jeder Mann sein - Bitburger

Vor 8 Tage
Flololo
Flololo

Dem Interview hätten Untertitel gut getan, da das Englisch des Herrn recht schwer zu verstehen ist. Ansonsten hochwertigste Unterhaltung wie immer =D

Vor 8 Tage
Die Fontanelle
Die Fontanelle

Kevin Hart macht es nicht

Vor 8 Tage
Die Fontanelle
Die Fontanelle

Jackie Chan ist halt auch nur ein Mensch

Vor 8 Tage
Jackie chan
Jackie chan

Ich bin nicht einfach nur EIN Mensch, sondern DER Mensch.

Vor 2 Tage
Seelenschwert088
Seelenschwert088

das weiß ich wohl. Da du aber schon auf meinen Kommentar eingegangen und Chinesen und Südländer verglichen hast "und Chinesen sind faktisch einfach noch sehr viel traditioneller und konservativer als wir Westler"...sah ich mich dazu veranlasst, dir das Beispiel mit meiner Genannten Volksgruppe zu nennen. Da du mir aber direkt danach gesagt, hast, ich "solle chillen" interpretiere ich daraus, dass du die "Kultur" des Südens nicht so schlimm findest (obwohl dort Mord als Selbstverständlich gilt), wie die (im direkten Vergleich) Zivilisierte Kultur der Mandelaugen (dort wird eher Selbstmord begangen, aber damit schadet man ja niemandem ;)). Ein Volk Abzustrafen, bloß, weil es "für und unter sich lebt" ist schwachsinn und Blödsinnig (wie schon erwähnt, SOLANGE es niemanden damit verletzt. Ob die sich selbst damit vergiften, kann dem Rest der Welt am Arsch Vorbei gehen). Ich finde es gut, dass die Mandelaugen so traditionsbewusst und "konservativ" leben (ja, manches war in deren Vergangenheit ziemlich blöde...wie in JEDEM Volk auch) und sich zum teil weigern, sich äußerer Einflüsse anzunehmen. Das bedeutet nämlich auf lange Sicht, dass die Eigene Kultur/Tradition verwässert und schließlich ganz verschwindet. Du hast es als "Leider" empfunden, dass die Chinesen noch so Traditionell und Konservativ sind. Lass sie doch. Es kann dir Wumpe sein, solange sie niemand anderem außerhalb ihres Volkes damit schaden. Das mit der Tochter ist jetzt auch nur ein Prominentes Beispiel. Gibt sicher etliche andere, die ihre Mitglieder verstoßen, von denen wir aber nichts mitkriegen (auch von nicht prominenten)+Patrick Karamasow

Vor 4 Tage
Patrick Karamasow
Patrick Karamasow

+Seelenschwert088 hier hat keiner von Südländern geredet, es ging nur um Jackie Chan ;)

Vor 4 Tage
Seelenschwert088
Seelenschwert088

Nö, wieso?! Ich sehe es nur realistisch (was es eben auch ist). Aber ich muss mich korrigieren, bzw. ergänzen: Tradition und Konservatives (und auch Religion) ist nichts Schlechtes, SOLANGE man andere damit nicht verletzt oder ihnen den Kram aufzwingt (was ja eine Verletzung ist)+Patrick Karamasow

Vor 4 Tage
Patrick Karamasow
Patrick Karamasow

+Seelenschwert088 alter du musst mal ein bisschen chillen^^

Vor 4 Tage
morgul1691
morgul1691

schön wieder neue gesichter bei kino+ zusehen

Vor 8 Tage
MAx White
MAx White

1:06:52 Die Unterschrift ist glaube ich von Kurt Cobains Schwester. Sagt er auch danach

Vor 8 Tage
Minute Gaming
Minute Gaming

Ich finds super, dass Eddy das Tempo manchmal ein bisschen anzieht und Schröck zügeln kann, wenn dieser sich etwas zu ausschweifend in der Filmbesprechung ergeht. Matthias passt gut zur bestehenden Truppe.

Vor 8 Tage
Giergalgen
Giergalgen

Wo ist denn Lanet hin?

Vor 8 Tage
DanyONeal
DanyONeal

Warum habt ihr "Lanět der Affe" im grůnen Raum eingesperrt? : (

Vor 8 Tage
Mastei
Mastei

T3 - Bester Comicladen in Frankfurt!

Vor 8 Tage
Gunnar Wilhelmi
Gunnar Wilhelmi

Kriegsporno - geile Kategorie, sollte man mal einführen! Danke schon mal für den Tipp, wobei der Trailer mich etwas skeptisch macht, da kommt überhaupt kein Cast vor. Immerhin Dante Lam ist schon ´ne Nummer.

Vor 8 Tage
Daniel Sawall
Daniel Sawall

Kevin hart wird doch nicht die Oscars moderieren. Müsst ihr euch ein anderes Bingo ausdenken.

Vor 8 Tage
Simon Lang
Simon Lang

Eddy regt sich über das Zitatenkino auf von UNDER THE SILVER LAKE auf, feiert aber jeden Tarantino-Film ab. Lustiger Widerspruch. Offensichtlich scheint er die ganzen Filme die Tarantino so exzessiv zitiert nicht zu kennen.

Vor 8 Tage
LucaFinn99LP
LucaFinn99LP

1:10:28 Eddy du lebst in einer Zeit in der anscheinend alles schon auserzählt ist. Wenn dir Metaebenen und dekonstruktion so auf den Sack gehen und ja popkulturelle Referenz jeder machen kann, dann schau halt ältere Filme oder entwickel mal eine durchdachte Meinung, die sich mit dem ganzen Phänomen klug auseinandersetzt, anstatt zu quengeln, weil du dich nicht unterhalten fühlst. Du produzierst beruflich pur Entertainment, du konsumierst beruflich und privat Entertainment. Warum nicht mal einen Schritt weiter gehen? Deine Meinung zu vielen neuen Filmen kann man seit Langem mit Textbausteinen erstellen. No h8

Vor 8 Tage
LucaFinn99LP
LucaFinn99LP

Wieso geht man aus Climax mit schlechter Laune raus? Hatte Bock, direkt danach in den Club zu gehen. Der erste wirklich gute Film von Noé, den ich gesehen hab (bis auf ein paar Schocker zum Selbstzweck)! Dass das ganze in 2 Wochen auf die Beine gestellt wurde macht es noch genialer. Beste Tanzsequenz des Jahres; außer Konkurrenz. Nicht mal im Kino gesehen? Naja dann ist die Meinung ja klar. Eddy: „der Filmemacher ist dumm, weil er die offensichtlichsten Themen, die sogar im Dialog behandelt werden, nicht als Botschaft des Films betrachtet.“ 🙄

Vor 8 Tage
PeachForBreakfast
PeachForBreakfast

"Frag mal das Wellblechdorf" x)

Vor 8 Tage
Sergej Bjakow
Sergej Bjakow

wie kommt ihr bei jackie chan überhaupt auf yen???

Vor 8 Tage
elevenDARK13
elevenDARK13

Ich habe 'Unknown User: Dark Web' und 'Widwos' jeweils in der Sneak gesehen. Ersterer hat mir auch überraschend gut gefallen und würde ich 'Widwos' vorziehen. Einzig Collin Ferrall und Daniel Kaluuya in Ihren jeweiligen Rollen haben mir zugesagt. Die "tödlichen Witwen" haben mir allesamt nicht gefallen. Gefühlt haben die Schauspieler alle mit Ihren Charakteren und Story " gefremdelt.

Vor 8 Tage
Sascha Gruber
Sascha Gruber

Solche Gäste wie Matthias sind mir immer liebsten. Er kennt sich aus mit Filmen und strahlt sowas angenehm ruhiges aus.

Vor 8 Tage
RealHypo
RealHypo

PSA: Kevin Hart-Bingo fällt wohl leider aus

Vor 8 Tage
Sinfaroth
Sinfaroth

Erst echt spät aufgefallen das Matthias ein Cornetto Trilogie T-Shirt anhat. Ich hab das selbe, Qwertee halt. ^^

Vor 8 Tage
Mathias Stuhl
Mathias Stuhl

Climax: werd ich mir nicht angucken, ich mag generell keine Tanz-Filme, oder besser ich mag (choreograhierten) Tanz genrell nicht angucken.

Vor 8 Tage
SonicShenmue
SonicShenmue

Daumen hoch für Matthias! Generell sehr runde Folge.

Vor 8 Tage
Tube Bandits
Tube Bandits

Daniel Schröckert: "es gibt abgerissene Penisse..und ja es macht Spaß" Zitat des Jahres xD

Vor 8 Tage
MrTagsman
MrTagsman

Und da hat sich die News mit Kevin Hart als Oscar-Host schon wieder erledigt, damit wohl auch das Bullshit-Bingo. Mal schauen wer jetzt noch randarf.

Vor 8 Tage
Tube Bandits
Tube Bandits

EDDDDY, da bist du wieder, ich habe dich vermisst

Vor 8 Tage
Joe
Joe

Kino+, mein liebstes Kinomagazin!

Vor 8 Tage
MrTagsman
MrTagsman

5:04 Schräg links hinter Eddy hängt sogar das Plakat von Neon Demon 😃

Vor 8 Tage
MrHanswurst47
MrHanswurst47

MrTagsman Schrökert zeigt doch eh hin!

Vor 8 Tage
Paul
Paul

toll

Vor 8 Tage
Filmfressen
Filmfressen

Zu "Under The Silver Lake": Manche Filme sind nicht für eine analytische Betrachtung geeignet. Der Film ist ein Liebesbrief an Alfred Hitchcock, die Stadt Los Angeles und vor allem das Hollywood-Kino der 50er und 60er Jahre.

Vor 8 Tage
Mr. Izanami
Mr. Izanami

Ohne Porschen, ohne Antje, dafür mit Ede und einem sympathischen Gast? JA GEIL HAB ICH BOCK DRAUF!

Vor 8 Tage
re2Core - zurück zum Kern
re2Core - zurück zum Kern

Ja geil, hab ich Bock drauf.

Vor 8 Tage
H to the Izzo
H to the Izzo

Geiler Pullover von Daniel👍

Vor 9 Tage
mr smooth
mr smooth

Nice to have you back Eddy!

Vor 9 Tage
Kai9luca
Kai9luca

Bin echt kein Star Wars Fan und Marvel schonmal überhaupt nicht, aber nach dem Musikstil von Inception mit den Hörnern und dem Schnitt in den Trailern fühlte sich der Captain Marvel Trailer 1zu1 wie die Star Wars Trailer an. Disney soll ruhig seinen eigenen beschissenen Einheitsbrei machen. Selbst als jemand, der nichtmal alle 6 Star Wars Teile gesehen hat, ist es eine Schande wie man es ihnen erlauben konnte die Geschichte von Luke Skywalker, Han Solo und Leia zu Ende zu erzählen. Auf Sci fi oder Sci-Märchen haben sie einfach auch die Comic Adaptation draufgelegt. Ich möchte mir gar nicht vorstellen, was ich in der Lage meiner Freunde gefühlt hätte, wenn ich auch ab Kindesalter Star Wars Fan gewesen wäre. Da schwillt einem echt der Kamm.

Vor 9 Tage
Biyonzo
Biyonzo

kann kevin hart auch nicht ab.

Vor 9 Tage
Mc Wollust
Mc Wollust

18:54 Hat Hip Hop Experte Etienne Garde Veysel, Vaisl ausgesprochen?

Vor 9 Tage
Biyonzo
Biyonzo

1:30:30 frag mal wolf der hatte letztens 250ml wasser für 15 euro oder $ bin mir grad nich sicher

Vor 9 Tage
BiOFrankenstein
BiOFrankenstein

captain marvel und Katze? Wie alt ist sie? Hit the Wall, Baby. Hit the Wall :D

Vor 9 Tage
Sitzplatzimbus
Sitzplatzimbus

reden sie über den Trailer: Captain Marvel?

Vor 9 Tage
Sitzplatzimbus
Sitzplatzimbus

+Viva Lavendredi danke! hab heute Widows geschaut. Hat echt Spaß gemacht. 3 von 5 Sitzplätze im Bus

Vor 8 Tage
Viva Lavendredi
Viva Lavendredi

Ja. Kurz.

Vor 8 Tage
Schahudl
Schahudl

Die menge an werbung ist ja schon ein Witz mittlerweile. Keine 10 min ohne, ist so nicht anschaubar. Ihr macht euer produkt kaputt

Vor 9 Tage
malalalalala
malalalalala

Nicht anschaubar also. Generation Youtube at it's best

Vor 8 Tage
PeachForBreakfast
PeachForBreakfast

Addblock?

Vor 8 Tage
playermartin286
playermartin286

Schahudl du schauts die Sendung gratis, also hör auf zu jammern

Vor 8 Tage
Ma Sine
Ma Sine

Jetzt lass doch den Mann mal in Ruhe seinen Riechkolben putzen und pudern :D

Vor 8 Tage
El Duderino's
El Duderino's

Straight outta compton hätte einen oscar verdient,black panther ist overrateder generischer mist,da ist blade 1 um dimensionen besser.

Vor 9 Tage
Patrick Karamasow
Patrick Karamasow

+MultiFrosh Blade 2 hatte mir auch noch gefallen, Blade 3 nicht mehr so. Wobei ich mir dann doch lieber nochmal Blade 3 angucken würde als Black Panther, weil Black Panther mich total enttäuscht hatte. Und Wesley Snipes ist einfach tausend mal cooler als der andere Typ!

Vor 7 Tage
MultiFrosh
MultiFrosh

Ich fand den ersten Blade so genial. Selbst die Nachfolger sind in Ordnung.

Vor 7 Tage
El Duderino's
El Duderino's

Ja klar gab es superman und batman die auch erfolgreich waren aber eben nur die ,sorry genau das hab ich gemeint ,man hat sich plötzlich auch für andere comik figuren interresiert.Haha enten booby howard war glaub ich ein riesen flop , naja war auch zu abgespaced obwohl ich auf skurielle filme stehe.Ja mann ,die ist bombe ,leider wird es sowas unter disney nicht mehr geben.Schade.

Vor 8 Tage
Patrick Karamasow
Patrick Karamasow

+El Duderino's Abgesehen davon, dass Batman Filme schon immer recht erfolgreich waren, stimm' ich dir zu dass Blade vermutlich den Anstoß in Hollywood gegeben hat, dass auch andere Comics verfilmt werden. Ich weiß gar nicht ob zwischen Howard the Duck und Blade noch andere Marvel Comics verfilmt wurden, aber Blade ist definitiv der erste Qualitäts-Marvel-Film. Allein auf die Anfangsszene in der Disco lasse ich nix kommen!

Vor 8 Tage
El Duderino's
El Duderino's

Nicht nur das ,dank blade dachte so mancher produzent das comikfilme doch lukrativ sein können.Es war nicht plakativ und nicht so auf denn brainless mainstream fokusiert,der film war auch für erwachsene, so viel ich weis war der R rated.

Vor 8 Tage
Pascal
Pascal

👍

Vor 9 Tage
Mackie Messer
Mackie Messer

komm grad aus climax. toller film für die ganze familie, unbedingt mit (groß)eltern und kleinen geschwistern reingehen.

Vor 9 Tage
Stairwave
Stairwave

nockuno ja

Vor 8 Tage
nockuno
nockuno

Deine Wertung von möglichen 5 Sternen?

Vor 8 Tage
Patrick S.
Patrick S.

Fahrenheit 11/9 war sehr gut. Kann den nur empfehlen.

Vor 9 Tage
l3tsdoG3tH3lp
l3tsdoG3tH3lp

Mit Eddy, mit mir

Vor 9 Tage
fitoou
fitoou

Ich habe Anna and the Apokalypse vor einigen Tagen in der Sneak Preview gesehen und hatte vorher noch nie etwas von diesem Film gehört. Nach den ersten 15 Minuten war ich wirklich kurz davor zu gehen. Ich hatte echt keinen Bock auf Highschool Musical Teil 359. Aber als dann die, ich nenne es mal Wendung, kam, muss ich sagen war ich doch erstaunlich gut unterhalten und bin sehr gut gelaunt aus dem Kino gegangen. Hat mir gefallen, man muss sich nur etwas drauf einlassen! Oh und eh ... ich hasse Musicals normalerweise. Das vielleicht noch als Hinweis.

Vor 9 Tage
Reylight Rey
Reylight Rey

Aha

Vor 9 Tage

Nächstes Video