Kino+ #229 | Grindelwalds Verbrechen, Night School, Juliet, Naked, Suspiria, Detective Pikachu


  • Am Vor Monat

    Rocket Beans TVRocket Beans TV

    Dauer: 1:47:56

    Kino+ #229 | Grindelwalds Verbrechen, Night School, Juliet, Naked, Suspiria, Detective Pikachu
    Kino mit Tino: Und mit Dominik. Und mit den beiden reden wir über "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen". Lang. Genau wie über "Assassination Nation", dem "Fight Club" für die Instagram-Generation. "Suspiria" wird ein wenig kürzer, trotz 152 Minuten Laufzeit. Daneben geht's um den aufrichtig romantischen "Juliet, Naked", den aufrichtig Kevin Hart'esken "Night School" und den aufrichtig tristen "Was uns nicht umbringt". Darüber hinaus erweisen wir unseren Respekt für das 230-Minuten-Mammutwerk: "An Elephant Sitting Still". Aber auch für Paolo Sorrentinos auf entspannte 140 Minuten zusammengekürzten "Loro - Die Verführten". Außerdem beginnen wir wie immer eine nicht zu Ende geführte Diskussion über die fehlende, un-ironische Romantik im heutigen Beziehungskino. Kurz gesagt: Wo ist eigentlich das "Rom" in "Rom-Com" hin? Da wird wohl noch ein weiteres Spezial folgen müssen. Was definitiv noch folgt, sind ein paar Netflix-Tipps. Zum Beispiel über "Outlaw / King" von David Mackenzie, der vermutlich gerne auch "Braveheart 2" genannt werden wird. Oder der philippinische Bodycount-Rekordversuch "BuyBust". Oder die Best-of-Coen-Brüder-Show "The Ballad of Buster Scruggs". Und, obwohl wir ihn noch nicht gesehen haben, schicken wir noch eine kleine Erinnerung an "May the Devil Take You" raus. Der wird aller Wahrscheinlichkeit nach als "Der Teufel soll Dich holen" bei Euch angezeigt. Ach so, Dominik erinnert noch mal an den Schal der toten Mutter von Steve Blame - und an sein Preview-Screening von "Widows" in Augsburg. Alle Infos im Video oder auf Twitter unter @dieserDopo. Für Gesprächsbedarf im Falle von "Assassination Nation": @Tino_Hahn. So, und natürlich schauen wir uns auch das Plakat zu "Pokémon: Detective Pikachu" an. Und weil wir euch so lieb haben, Ihr schnuffeligen Pummeluffs da draußen, schauen wir uns natürlich auch den Trailer zu "Pokémon: Detective Pikachu". In diesem Sinne: Fantasy mit "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen", Verwirrung mit "Suspiria", gesellschaftskritische Existenzängste mit Kevin Hart in der "Night School" oder einfach Spaß und Liebe mit Kinoplus.
    ►Kino Plus in der Playlist: goo.gl/i2xYhe
    ►Rocket Beans TV 24 Stunden auf Sendung: rocketbeans.tv
    ►Amazon Affiliate: goo.gl/t06e0X
    ►Unser Shop: www.rocketbeans.tv/shop/

    Die DE-film-Kanäle von Rocket Beans TV
    ►Rocket Beans TV Kanal: rhodeschiro.com/us/RocketBeansTV
    ►Game Two: rhodeschiro.com/us/GameTwo
    ►Der Rocket Beans TV Gaming Kanal:
    rhodeschiro.com/us/RocketBeansTVGaming
    ►Der Rocket Beans TV Hängi Kanal:
    rhodeschiro.com/ch-UCkfDws3roWo1GaA3pZUzfIQ

    Die Social-Media-Kanäle der Rocket Beans:
    ►Facebook: facebook.com/RocketBeansTV
    ►Twitter: twitter.com/therocketbeans
    ►Instagram: instagram.com/rocketbeans.tv
    ►Forum: forum.rocketbeans.tv

    phantastische tierwesen  phantastische tierwesen grindelwalds verbrechen  phantastische tierwesen grindelwalds verbrechen trailer  phantastische tierwesen grindelwalds verbrechen review  phantastische tierwesen 2  phantastische tierwesen 2 trailer  phantastische tierwesen kritik  grindelwarld  grindelwarlds verbrechen review  grindelwarlds verbrechen kritik  Night School  Night School review  Night School kritik  kino  kinoplus  kino plus  rocket beans  rocket beans tv  rbtv  kino+  

Sir Spex
Sir Spex

Es wäre sehr hilfreich wenn ihr time-stamps in die Infobox packen würdet die zu der Stelle leiten, wo ihr jemals über jeden einzelnen Film redet. Beispiel: Intro XX:XX - XX:XX Phantastische Tierwesen XX:XX - XX:XX etc

Vor 12 Tage
Stobby2307
Stobby2307

Wo sind den Ede und Matthew Lillard

Vor 17 Tage
Der Marshall
Der Marshall

Tino ist mein Highlight! Sehr sympathisch und ich feier seinen Humor! Gerne öfter

Vor 18 Tage
SoulSamuraiZ
SoulSamuraiZ

Detektiv Pikachu Film... GRAUENHAFTER Trailer, hässliche Pokémon... Ich behalte mein Bild der schönen, coolen, starken, süßen, ... Pokémon bei. Diesen Film möchte ich bitte nicht sehen. Dieser Film... BÄH... Aud Fantastische Tierwesen Grindelwalds Verbrechen habe ich MEGA BOCK! :D

Vor 19 Tage
Fectron
Fectron

Versteh nicht, warum die Experten oder Kritiker für alles im Film immer Begründungen und so brauchen. Haben die verlernt, sich einfach in so eine zauberhafte Welt zu verlieren? Schon traurig, wenn man ständig beim Film über alles nachdenken muss,so macht das bestimmt kein Spaß Filme zu gucken

Vor 19 Tage
Armin Zierfuß
Armin Zierfuß

was soll die post-credit-scene in Suspiria bedeuten?

Vor 20 Tage
JoergSte
JoergSte

Tino ...toller Gast, gute Meinungen... habe ich gerne zugehört! Und einfach tolle Runde! Danke Dafür

Vor 21 Tag
Tobias Hermanns
Tobias Hermanns

Für mehr Tino auf RBTV!

Vor 22 Tage
Just Bunt
Just Bunt

51:00 Grindelwalds Verbrechen

Vor 23 Tage
HellTube
HellTube

Ich hab mir den "The night comes for us" jetzt auch ma gegeben. Ich fand den leider so trashig, dass er auf mich nur noch lächerlich gewirkt hat. Klar war der brutal, aber wenn die Glaubwürdigkeit so niedrig ist fehlt irgendwie der Effekt. Erwartet mal lieber keinen "Oldboy". Der Film is dann doch ehr splatter als Martial Arts Meisterwerk. Wenn man das allerdings mag, bei den Kampfszenen nicht so genau hinschaut und bei der Glaubwürdigkeit beide Augen zudrückt kann man mit dem ne Menge Spaß haben. Meine Empfehlung: Bier kaltstellen, Paar Kumpels dazu einladen und jeden Kill ordentlich abfeiern.

Vor 23 Tage
Stormbubi
Stormbubi

ich versteh bis heute noch nicht, wieso immer irgendwelche armen fans sich die mühe machen müssen, timemarks für das video zu machen. und wenn es echt nur 5 stück sind oder so, das würd doch schon sehr helfen bei einem fast 2 stündigen video mit unzählbaren themen. ich würde statt einem fließtext, den sich eh die wenigstens durchlesen die zeit in timemarks investieren :D

Vor 24 Tage
Novalight
Novalight

Zu der Kritik von Tino und Dominik an Phant. Tierwesen 2: Man merkt halt, dass der Film für die Fans ist und nicht für Leute wie Tino die quasi gar keine Ahnung vom HP Universum haben oder wie Dominik nur teilweise. Ich komme gerade frisch aus dem Kino und kann die Kritikpunkte zwar verstehen aber auch nur zu geringen Teilen. Viele Sachen sind einfach Anspielungen an Geschehnisse in den HP Büchern bzw Filmen. Das "Normalos" dadurch einige Szenen nicht verstehen, ist dann leider so. Ich kann nur sagen, dass PT2 wesentlich besser als der erste Teil ist und mich als riesen HP Fan wirklich unterhalten hat. Ich habe die ganzen kleinen Anspielungen auf das Universum sehr genossen. Allerdings gebe ich Recht, dass der Film nicht ganz klar ausdrückt, worum genau es geht. Für mich kam der Film auch eher wie eine Folge einer Serie vor, da er vieles anfängt und wenig abschließt und somit viel für die folgenden Filme offen lässt. Ich persönlich freue mich dadurch nur noch mehr auf Teil 3 :)

Vor 24 Tage
Tim Jesse
Tim Jesse

Es sind aber nicht nur einige wenige Szenen, die ohne Hintergrundwissen kontextlos wirken. Als Blockbuster und damit nicht nur an Harry Potter Fans gerichteter Film, hat er sein Zielpublikum schon deutlich verfehlt.

Vor 20 Tage
Wheelz
Wheelz

Dominik geht mir hart aufn Sagg.

Vor 24 Tage
SILV3R4PTOR GER
SILV3R4PTOR GER

Ich fand in Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, die Todesurteil Vollstreckung s Thematik auch gar nicht mal so unhart. Vorallemdingen wie das Todesurteil und dessen Vollstreckung in der Zauberwelt dargestellt wird, dass man vor seinem eigentlichen Tod noch schöne Erinnerungen aus seinem Leben gezeigt bekommt mit dem Hintergrund das die Person die diese einem zeigt einen gleich tötet schon unverhältnismäßig zum restlichen Film. Und wo kann man sich anmelden für die Widows Preview Kino Vorstellung? Würde mich interessieren 😄👍🏼

Vor 24 Tage
Solneman81
Solneman81

Gute Sendung, aber für mich zu viele "Soft-Spoiler". Es werden keine Plotpoints direkt verraten, aber viele Szenen zu ausführlich beschrieben, als dass sie dann im Kino noch ihre volle Wirkung entfalten können. Durchlöchert die Filme, die als Ganzes genossen werden sollten, als würde man einen Gouda plötzlich zum Schweizer Käse machen... die Löcher stören zwar nicht den Genuss, aber man fühlt trotzdem, dass einem ein paar Gramm abgehen. Leider bin ich im Freundeskreis aber auch nicht besser: Sehe einen Film mit 2 Freunden, wir möchten einen anderen (bei euch ist es der Zuschauer) von einem Film überzeugen (oder vor ihm warnen), und schon fliegen bei der Überzeugungsarbeit die vagen Andeutungen, Anspielungen und vielsagenden Blicke durch den Raum wie Bomber über Dresden. Ist ein schmaler Grat zwischen gut und zu gut informiert, den man nur schwer finden kann. Trotzdem tolles Format, immer wieder gerne, 5 Sterne.

Vor 25 Tage
Bobby Render
Bobby Render

Thema Grindelwald:Kaum gibt es mal einige ambivalente Charaktere und Handlungen, kommen alle gar nicht mehr klar. " Sind die Magierpolizei die guten?" Das ist doch gerade mal was geiles und abseits vom Heile Welt Schul und Harry Potterzauber. Ich hoffe wir sehen dann jetzt im nächsten Film wirklich in-die-Fresse Zaubererfaschismus . Stimme aber mit der Einschätzung des Auf-der-Stelle tretens der Handlung und der Drehbuchschwächen zu. Rowling kann gerne die Handlung und den roten Faden schreiben, die konkrete handwerkliche Ausgestaltung des Drehbuches hätte vielleicht wirklich bei einem "klassischen" Drehbuchautor liegen sollen. Nun ists ein Typischer Mitte-der-Reihe-Film der viel aufmacht und nichts beendet hat. Die ersten 5 Minuten fand ich übrigens schrecklich. Mega schnell geschnitten, und Blitzgewitter. Der nächste Film wird denke ich prägend für die ganze Filmreihe werden. Es muss blutig werden, düster und krass. Wie Grindelwalds Rede in diesem Film. Generell fand ich Depp ganz stark.

Vor 25 Tage
Arthur Haake
Arthur Haake

Mal wieder eine Traumbesetzung! Super wäre mal eine Folge mit Alper, Eddy, Daniel und Schrökert!

Vor 25 Tage
knoedelchen
knoedelchen

Ich muss bei Grindelwalds Verbrechen widersprechen. Ich fande den Film sehr gut. +++ Spoiler +++ Warum waren sie in dem Zirkus? - Ich habe es so verstanden, dass es um die Charakterentwicklung von Credence(?) geht. Es ging darum, dass er ja als Obskurius nur durch Liebe gerettet werden kann und er sich ja mit Nagini zusammen tut. Ich finde super, dass sich der Film Zeit nimmt gerade auch Credence gut zu entwickeln.

Vor 25 Tage
Marek Kraftwerk
Marek Kraftwerk

Fand es wieder sehr unterhaltsam und eure Meinung zu den Filmen (die ich gesehen habe) deckt sich mit der meinen. Daumen hoch! Sehr sympathische Gäste mal wieder. Freu mich aber schon trotzdem mal auf eine Folge mit meiner persönlichen Traumbesetzung: Daniel, Eddy & Wolfgang & Andy.

Vor 25 Tage
Julian Ha
Julian Ha

Zu Fantastic Beasts: Als erstes muss ich noch eingestehen, dass ich ein potterhead bin, also aus dem Fandom wohl komme. Ich fand den Film grundsolide und hatte Spass und nicht nur weil ich ab und an ein Fanservice bekomme! Das mit der Zunge finde ich absolut Banane, wenn ich mich richtig erinnere wurde die Zunge entfernt, nicht abgeschnitten, Grindelwald bekommt sie ja auch wieder, also eine absolute Gräueltat ist das nicht. Dennoch muss man die Ministerienseite auch kritisch betrachten, sie gehen ja los und wollen unschuldige töten um den Konflikt gewinnen zu können! Newt finde ich gerade deshalb als Hauptcharakter genial, er will nicht aktiv werden, wird es aber weil die Situation und sein Drang hilflosen zu helfen ihn dazu zwingen! Er steht alleine da und nicht auf einer Seite! Der Film hat eine Geschichte finde ich: er erzählt die Geschichte wie der bereits bekannte Verbrecher (Terrorist) Grindelwald plötzlich viele viele Anhänger bekommen könnte. Zum einen die bereits erwähnten Fehler der Ministerien, dann seine Manipulationsfähigkeit und eben die evtl. Wichtigkeit von Credence. Die meisten Szenen zeigen eben diese Dinge, ansonsten geht es um den Einzelkämpfer Newt, der zwischen den Stühlen sitzt und gezwungen wird seine Wohlfühloase "fantastic Beasts" zu verlassen, um seine Rolle wahrzunehmen. Abschließend möchte ich noch dem Argument ein filmteil allein müsse funktionieren widersprechen! Ich habe lange Zeit gebraucht um überhaupt mal Herr der Ringe zu schauen, denn das erste Mal habe ich Teil 2 gesehen und fand ihn so schrecklich, dass ich ersal nichts damit zu tun haben wollte. Mittlerweile habe ich die Reihe mehrmals gesehen und finde den Film deutlich besser, weil ich eben mehr Ahnung von allem habe und weiß wo der film mich hinführen will! Aber auch heute würde ich nie auf die Idee kommen zu sagen, ach die zwei Türme könnte ich mal schauen. Ich schau wenn dann die ganze Reihe an! Beste Grüße

Vor 26 Tage
bo ggler
bo ggler

Super Gästekombi! Gerade Tino als Antipode ist Gold wert!

Vor 26 Tage
Christopher Schulze
Christopher Schulze

Zum Thema Tierwesen 2 kann ich nur zahlreiche Kommentare aus dem Movie Reddit zitieren "convoluted mess". JK Rowling darf bitte nicht das nächste Drehbuch alleine schreiben. Dieser Film war fast grausig

Vor 27 Tage
Stephan Zivithal
Stephan Zivithal

Die Kritikpunkte zu Fantastische Tierwesen wurden hier, wie auch in vielen anderen Kritiken, als viel zu schwerwiegend dargelegt als sie eigentlich sind. Der Film ist sogar sehr gelungen: Tolle Schauspielerische Leistungen, Fantastisches CGI und auch der Story kann man nicht nur gut Folgen wenn man einigermaßen vertraut mit den restlichen Filmen ist, sondern sie hat auch einige tolle Verweise auf die Harry Potter Reihe und ist bei weitem nicht schlecht. PS: Jeder der Spaß am ersten Teil hatte, sollte sich aufjedenfall auch diesen im Kino ansehen.

Vor 27 Tage
AcryPanch
AcryPanch

Warum gibt es keine TimeSteps ? Weder in der Videobeschriebung,noch als Kommentar,wie es schon öfter nachgetragen wurde,ist die vorhanden.

Vor 27 Tage
Milan Ka
Milan Ka

Justice Smith (Hauptrolle von Detective Pikachu) hat vor allem bei der Netflix-Serie "The Get Down" geglänzt.

Vor 27 Tage
High Bean
High Bean

also da kann ich euch mal nicht zustimmen bin natürlich ein fan von fantastic beasts aber der Handlung habe ich sogar auf Englisch folgen können. Ja man muss sich schon ein bisschen mit der ganzen Story auskennen aber Nagini zb die der Grund für den Zirkus war sollte man aus HP schon kennen. Aber ja es gibt einige Szenen wo man sich denkt was soll das jetzt wie zb die Szene mit dem Wassertier und Newts "Assistentin"? Aber besprecht keine Filme wenn ihr euch mit der Materie nicht auskennt, ich als Trekkie würde auch keine Star Wars Filme Kritisieren denn ich mag das ganze Franchise nicht.

Vor 27 Tage
Pulsar 93
Pulsar 93

ich kann 1 zu 1 nachvollziehen was tino und domenik an fantastische tierwesen 2 schlecht fand, bzw. finde ihr kritik sehr sehr passend. Trotzdem muss ich als großer wizarding world fan einfach sagen dass dieser film echt super ist, wer 1 mochte wird diesen film sogar noch besser finden. Klar die story erzählt nicht viel und die charakter jakob queene und nagini könnte man einfach weg lassen (oder in einem nebensatz erwähnen) ohne das die handlung beeinflusst wird. Trotzdem überwiegen meiner meinung nach locker die positiven sachen!!

Vor 27 Tage
SonoSion
SonoSion

Tino ist so so so eine Bereicherung der Runde. Mehr davon!

Vor 27 Tage
Horrormaster13
Horrormaster13

R.I.P. Stan Lee Wir werden dich alle vermissen 😢😫😭

Vor 27 Tage
chumbalum
chumbalum

wurde Tino von Slack gesponsort?

Vor 27 Tage
PSdodo
PSdodo

Nice Dominik ist wieder mit dabei! Yeeha!

Vor 27 Tage
Siebenschläfer !
Siebenschläfer !

Ich mag Schröcks T-shirt^^

Vor 27 Tage
Mariechen
Mariechen

Perfect Sense ist wirklich so ein wunderbarer Film! Unbedingte Empfehlung :)

Vor 27 Tage
Andi Jan
Andi Jan

Also die Kritik an Grindelwalds Verbrechen kann ich nicht verstehen. Bzw. find ich sehr schade. Da wärs mir lieber gewesen den hätte jemand geschschaut der mit der Buchwelt von HP vertraut ist 😕 Dann könnt ich mit der Kritik was anfangen...

Vor 27 Tage
JesterCX
JesterCX

Habe gerade Grindelwald gesehen und muss schon sagen das ich sehr verwirrt über die "review" hier bin. Um zu sagen der Film hätte keinen roten Faden oder wäre komplett wirr muss man geistig schon sehr neben der Spur sein.

Vor 28 Tage
Morissa Kaba
Morissa Kaba

Gab es bisher einen Film ausser Paddington den Dominik je nicht kitschig fand? Aber das schönste Mädchen der Welt oder Vincent will Meer bewerben.

Vor 28 Tage
Nathaniol
Nathaniol

Ich finde Newt absolut genial und denke mir beim zweiten Teil, es ist halt ein Bindeglied, wenn jetzt im nächsten Teil weiter auf die angefangenen Storiestränge eingegangen wird werde ich sehr dankbar um bereits gezeigte Charaktere sein. Die Schlange etc. besser jetzt einbauen und dann wird sie viel verständlicher und natürlicher im nächsten Teil eingebaut werden können.

Vor 28 Tage
Flexlix
Flexlix

Super Sendung, danke euch.

Vor 28 Tage
tapZ
tapZ

Irgendwie fand ich diesmal die Gäste echt bissl zum Einschlafen, Folge zog sich wie ein Kaugummi - trotzdem like

Vor 28 Tage
Vitali Krieger
Vitali Krieger

komisch am pc nur 720p60 am tv nur 360p

Vor 28 Tage
Es Kah
Es Kah

Zum Glück ist die burschikose Olle nicht dabei...

Vor 28 Tage
Matt Monroe
Matt Monroe

Ohne Eddie ist die Sendung einfach nur 0815 galabere, sorry aber davon gibt es dutzende von Film shows auf Tube, auch wenn die Leute kompetent sein mögen, aber es geht hier um UNTERHALTUNG, und wenn ich nach 15 min. zu Collider umschalte liegt es definitiv an den Gästen/Hosts...ist nicht als bashing gemeint, nur eine "Kritik"

Vor 28 Tage
Tinu riel
Tinu riel

Der "Schal-Interviewer" von Luca Guadanino bei der Deutschlandpremiere in Köln hatte wirklich cringe-Faktor. Dabei ist Senor Guadanino so ein spannender und interessanter Gesprächspartner - hab ihn am Tag danach in Koln in den "Artist Talks" des Cologne Filmfestivals gesehen 😍 "Suspiria" hat einige wirklich tolle Szenen, die das Zeug haben Filmgeschichte zu schreiben - besonders die Tanzszenen. Ich werde ihn mir aber auf jeden Fall auch noch ein 2. Mal (im Kino) ansehen - ist schon ein Film, der einen beschäftigt - mich jedenfalls. Und ich Freu mich, dass Dominik wieder dabei ist 👍

Vor 28 Tage
Leone Eberhardt
Leone Eberhardt

Danke, für eine weitere tolle Sendung.

Vor 28 Tage
fackelnimshitstorm
fackelnimshitstorm

aua, die Diskussion über Fantastische Tierwesen tut weh, wenn zwei Leute die keinen Plan über das Universum haben, so lange darüber reden

Vor 28 Tage
JaeCK
JaeCK

Ich finde es irgendwie schwierig, dass Filme, welche viel Vorwissen benötigen immer nur in Generes okay sind, in welchen sich ausgekannt wird :D Den Fantastische Tierwesen Film schaue ich nächste Woche und bin sehr gespannt. Sollte er so sein, wie Ihr hier ihn darstellt werde ich enttäuscht sein, aber so wie es sich für mich anhört habt ihr einfach wenig Ahnung vom Harry Potter Universum. Da es geschichtlich gesehen der Vorgänger der Harry Potter Teile ist, gibt es einfach viele Dinge (das ist mir auch in Teil 1 schon aufgefallen) die man nur versteht, wenn man sich mit Harry Potter und den dazugehörigen Kurzgeschichten und Romane (Nicolas Flamel etc.) beschäftigt hat. Ich habe glaube ich noch nie jemanden sagen hören: Oh wie gut, dass sie mir noch einmal genau erklärt haben, was damals in Teil 1 passiert ist ala "ich hab jetzt hier diese Waffe, weil ich die gestern ja aus dem alten Haus mitgenommen habe, du erinnerst dich?" Schade, dass Ihr den Film nicht sonderlich gut fandet, ich bin gespannt was für ein Bild ich mir machen kann :)

Vor 28 Tage
fairlight
fairlight

Leider funktioniert die Wiedergabe auf meinem alten iPad mit iOS 9.3.5 nicht mehr. Die letzte Kino+ lief noch ohne Probleme.

Vor 28 Tage
TheLasku
TheLasku

Weiß jemand, was das für ein Lied ab 26:30 ist? Vermutlich irgendeine Stock Music, aber Titel finde ich nicht und Shazam streikt auch :/ Vielleicht kennt hier ja jemand die Antwort : )

Vor 28 Tage
Max Ruterschmidt
Max Ruterschmidt

wie immer eine starke folge Kino+,aber die kritik zu Grindelwalds Verbrechen, kann ich nicht nachvollziehen und finde diese auch unfair dargestellt. In den einen oder anderen Punkt kann man die Kritik durchaus nachvollziehen. Aber eine so einseitige Filmbesprechung (Schröck hat den Film nicht gesehen, die andren beiden haten nur), spiegeln nicht die stärken des Films wieder, zumal auch mache Kritikpunkte ziemlich lächerlich sind (zu harter Anfang, keine rückblende etc.) . Nächstes mal vielleicht auch einen ,,Experten´´ einladen, wie Dennis für Comicverfilmungen, der das ganze besser einordnen kann und auch die guten punkte des Films aufgreift.

Vor 28 Tage
Ansuil
Ansuil

Zu sagen das Tino und Dominik haten ist quatsch. Sie haben einfach Ihre Meinung zu dem Film wiedergegeben, dass ist kein hate ;)

Vor 28 Tage
KaY0otik
KaY0otik

Ich mags halt einfach wenn sich Schröck, Eddy und Andi über Filme unterhalten. Gerne Wolfgang, Wolf oder Antje dazu. Das hier spricht mich halt einfach nicht mehr an und es wird gefühlt zum neuen Standard. Von mir aus. Kann ja nur sagen was ich am liebsten sehe und die können dann die Sendung gestalten wie sie möchten.

Vor 28 Tage
Grossstadtelfe
Grossstadtelfe

Zu Phantastische Tierwesen 2: Ich denke, sowohl die Szene in Newts Haus mit den verschiedenen magischen Wesen als auch der Zirkus waren dafür da, den Titel des Films zu rechtfertigen: Phantastische TIERWESEN und wo sie zu finden sind. Gäbe es keine Tiere mehr im Film (die ja zum Teil auch in die Handlung eingebaut werden wie der Niffler zB), wäre der Titel etwas daneben. Allerdings muss ich auch sagen, sie hätten natürlich auch einen anderen Titel wählen können, wenn sie ja eigentlich was über Grindelwald erzählen wollen und keine Tierdoku drehen wollten, aber dafür ist es jetzt zu spät ;)

Vor 28 Tage
Problembär Bruno
Problembär Bruno

360p :-(

Vor 28 Tage
John Reese
John Reese

Die Stimmen de beiden klingen so ähnlich. xD

Vor 28 Tage
Freakybebek
Freakybebek

Leider kann man das Video mit der Amazon firestick Oberfläche nicht ansehen. Es ensteht ein Wiedergabefehler.

Vor 28 Tage
borgwir
borgwir

hab das gerade im hintergrund laufen gehabt als ich mich noch mal hingelegt habe...dacht eine stunde lang, dass ich Andi zuhöre. Dominik klingt wie Andi :D aber 1:1

Vor 28 Tage
Paula Winter
Paula Winter

Ich war im dopple feature von Fantastische Tierwesen und ich kann der Kritik vollkommen zustimmen

Vor 28 Tage
Simon Lannte
Simon Lannte

Das mit den ICE liegt daran, dass diese spezielle Schienen benötigen, die nicht überall verlaufen..

Vor 28 Tage
Balmung
Balmung

1:18:10 Little did he know dass Schröcks Zweitkanal Figurenschlecken/Melon pan skyrocket durch die Decke geht.

Vor 29 Tage
H to the Izzo
H to the Izzo

Die härteste Szene in der jemand ein Ohr verloren hat bzw ein teil davon, war der Kampf Tyson gegen Holyfield 😉

Vor 29 Tage
Lev-6050
Lev-6050

Ich glaub ich seh doppelt? - 4 Schröckerts

Vor 29 Tage
H J
H J

Tino super Gast, Dominik ist einfach nur nervig ... muss mich durch jeden einzelnen Satz seinerseits durchquälen.

Vor 29 Tage
thinksail
thinksail

schade dass keiner den chinesischen Film gesehen hat. Da weht frischer Wind in die westliche Kino-Welt und Kino+ widmet sich lieber Blockbuster wie Fantastische Tierwesen, die sowieso die Menge in die Kinos locken wird. Soll nicht so gemein rüberkommen wie es klingt, ich hoffe durch Kino+ immer nur auf neue inspirierende Filme zu stoßen, die auch innovativ sein könnten.

Vor 29 Tage
Das Türschloss
Das Türschloss

Den chinesischen Film, wer kennt ihn nicht. Gab ja bestimmt nur einen in letzter Zeit. Welchen meinst du?

Vor 28 Tage
Andreas Wiehn
Andreas Wiehn

Will wirklich nicht motzen. Hat noch jemand das Video in 360p :(

Vor 29 Tage
EmilGlockner
EmilGlockner

Keine Panik, Grindelwald redet in Buch 7 mit Voldemort. Die Zunge wird wohl wiederhergestellt. :P

Vor 29 Tage
l3tsdoG3tH3lp
l3tsdoG3tH3lp

Wer ist Donnald Sasserländ?

Vor 29 Tage
AlternativExXxHonK
AlternativExXxHonK

14:28

Vor 29 Tage
Sepvivious
Sepvivious

Gregor sieht iwie anders aus🤔

Vor 29 Tage
GagaTukiTuki
GagaTukiTuki

Tino ist klasse! Und Assassination Nation eine super Satire. Trash-Ende hin oder her - die Punkte, die der Film machen will, sind in der heutigen Zeit mMn wichtig.

Vor 29 Tage
Mazen Hazen
Mazen Hazen

Tolle Sendung. Sympathische Leute für mein Empfinden. Aber diese Muggel haben echt kein Plan von Harry Potter....klar muss man nicht aber dann besser....

Vor 29 Tage
ED the Happy Clown
ED the Happy Clown

Der Tino ist ein guter. Der sollte öfter vorbei schauen.

Vor 29 Tage
BillBuffalo1
BillBuffalo1

Und warum ist jetzt Farin Urlaub auf dem Titelbild?!

Vor 29 Tage
MKT Stepolino
MKT Stepolino

Promo, weil die jetzt auf spotify sind

Vor 26 Tage
eddyX92X
eddyX92X

Tolle Folge. Kleine Fun Anmerkung: Die Stimmen von Dominik und Timo hören sich ziemlich ähnlich an :)

Vor 29 Tage
pasha salih
pasha salih

bitte bitte kein tino mehr

Vor 29 Tage
pasha salih
pasha salih

Crazy Rich war doch ein schöner rom-com film

Vor 29 Tage
Foxchen87
Foxchen87

Ich tausche Dominik & den anderen Typen gegen Uwe Boll.... ;-)

Vor 29 Tage
He Tian Heng Pictures
He Tian Heng Pictures

Oh, mal wieder mit Iliyass undf Fabian

Vor 29 Tage
Rafael
Rafael

Wie heißt denn bitte das Lied aus dem Supercut? Danke schonmal

Vor 29 Tage
Gürtelschnalle
Gürtelschnalle

Schade das Grindelwald nicht so gut angekommen ist

Vor 29 Tage
Schroosen
Schroosen

Kommt das Video nochmal neu? 360p auf nem 4K Fernseher geht gar nicht. :(

Vor 29 Tage
Tube Bandits
Tube Bandits

Finde Dom bringt so eine gewisse (jugendliche) Leichtigkeit und Freude in die Sendung, obwohl er bestimtm auch schon über 30 is.

Vor 29 Tage
MTRA
MTRA

Der ist locker erst 18

Vor 26 Tage
Car Ma
Car Ma

Bei der Kritik zu Phantastische Tierwesen habt ihr den Fokus sehr auf euer Unverständnis der Story gelegt. Ist, denke ich, generell problematisch wenn man sich mit einem Universum nicht bzw wenig auskennt und dann einen mittleren Teil rezensiert. Daher nicht sehr hilfreich für den „klassisch Interessierten“ an dieser Stelle. Fazit: Wenn ihr euch nicht/schlecht mit Harry Potter auskennt und maximal die Filme gesehen habt, dazu noch den ersten PT nicht mochtet oder verstanden habt, dann ist der neue Teil nix für euch, denn ihr versteht nix. Für die Erkenntnis brauche ich keine Filmbesprechung.

Vor 29 Tage
Janina Manzke
Janina Manzke

+Eliz Abeth na die ganze Zeit :-D wenn ein Strang in die Gänge kam, wurde er abgebrochen und es fing ein neuer Strang an usw usw inhaltlich war der Film an sich nicht schwer zu verstehen, aber es waren irgendwie immer Bröckchen, und am Ende das große Finale, aber irgendwie wusste man nicht genau wie man dahin gekommen ist, es war auf einmal da

Vor 19 Tage
Eliz Abeth
Eliz Abeth

Janina Manzke Wann wurde er denn genau schwer?

Vor 19 Tage
Janina Manzke
Janina Manzke

also ich habe alle bücher gelesen und filme gesehen und kann einfach nur sagen, dass ich den film auch schwer zu verfolgen fand. irgendwie kam es nie richtig auf den punkt, war teils konfus, man wusste nicht genau, wo will der film jetzt genau hin. aber als hp fan finde ich ihn trotzdem nett und würde ihn auch noch ein 2. mal sehen :-) fand den ersten aber deutlich besser

Vor 25 Tage
Eliz Abeth
Eliz Abeth

MacoJoker XxX Same Fand den Film jetzt nicht großartig tief gehend, oder wofür man viel verstehen muss. Man müsste aufmerksam sein, aber das ist ja selbstverständlich

Vor 26 Tage
MacoJoker XxX
MacoJoker XxX

Hab das Universum und damit die Harry Potter Filme nur schleppend mitbekommen. Trotzdem habe ich die Story von Fantastische Tierwesen 1 & 2 verstanden... Verstehe die Verwirrung hier nicht.

Vor 26 Tage
REK7
REK7

Find tino super stark als Gast

Vor 29 Tage
Alucard
Alucard

Geht das nur mir so, oder hat Tino die gleiche Stimme wie Fabian? Oder ist das sogar die gleiche Person? :O

Vor 29 Tage
Lumpenheinz
Lumpenheinz

Ihr solltet mal eure Ohren putzen...

Vor 16 Tage
Prototype9092
Prototype9092

Alucard wollte grad genau die selbe Frage stellen^^

Vor 29 Tage
SXSCHA
SXSCHA

Wer die Harry Potter-Bücher gut kennt und auch etwas zusätzliches Wissen hat, wird eher kaum bis keine Probleme mit der Handlung von Grindelwalds Verbrechen haben. Wenn man nur die Harry Potter-Filme gesehen hat, sollte man sich mit Kritik durchaus zurückhalten.

Vor 29 Tage
Andi Jan
Andi Jan

Amen!

Vor 27 Tage
Jonas B.
Jonas B.

Tino leider einer der schwächsten "Gäste", die Kino+ zu bieten hat...

Vor 29 Tage
TheJoern
TheJoern

Keine Timestamps? :(

Vor 29 Tage
Jumper40
Jumper40

Ihr habt echt viel zu lange über die Kinostarts gesprochen. Es hätte auch einige interessante News gegeben.

Vor 29 Tage
Christian Hub
Christian Hub

Besetzung top! Reviews top! Bitte genauso weiter machen. Die neuen potter Filme sind echt schlecht

Vor 29 Tage
Painchiller
Painchiller

Findet noch jemand dass Tino klingt wie Fabian? Ähnliche Stimme und Sprachrhythmus :D

Vor 29 Tage
daiM
daiM

es ist quasi fabian mit noch einer prise humor ^^

Vor 26 Tage
Andi Jan
Andi Jan

Haha ja voll!

Vor 27 Tage
Roland Deschain
Roland Deschain

Ich hab die erste Hälfte der Folge als Podcast gehört und dachte dauernd da säße Fabian :D

Vor 28 Tage
ThisIsTheRoad
ThisIsTheRoad

"Suspiria" Talk ohne Colin?!? Ein Verbrechen an der Menschheit... :-(

Vor 29 Tage
Mr. D
Mr. D

Ich bezweifle ,dass ein Sutherland an Plummer auch nur heranreichen kann.

Vor 29 Tage
DerG
DerG

nur meine persönliche Meinung: Dominic > Antje. Das war eine der besten Folgen Kino+ ever! Die Dynamik zwischen euch 3 ist on point und die herrlich zynischen Kritiken von Tino sind total lustig, vor allem bei der Besprechung von “Phantastische Tierwesen 2” musste ich mehrmals laut lachen.

Vor 29 Tage
Moritz Georg
Moritz Georg

DerG Schau dir alle Kino+ Folgen an. Er bringt da jedes Mal eine Freude und gute Laune rein. Es wird tatsächlich in seinen Folgen immer deutlich mehr gelacht. Das mag ich sehr. Ernsthaft, aber nimmt sich nicht zu wichtig. Mag seinen Kanal auch, ist aber im Dialog oder auf der Bühne viel stärker als im Monolog.

Vor 29 Tage
DerG
DerG

Moritz Georg finde ihn auch sehr sympathisch, er geht förmlich auf bei Kino+ und verkauft sich deutlich besser, als auf seinem eigenen Kanal. Und ganz offensichtlich mag Schröck ihn sehr. Wann wurde das letzte mal so viel gelacht in einer Kino+ Folge? Die gute Stimmung vor der Kamera hat sich auf mich übetragen. Von daher: Gerne mehr Dominic!

Vor 29 Tage
Moritz Georg
Moritz Georg

DerG Voll bei dir. Antje ist mir zu leblos und bieder, Dominik hat einen geilen Humor und ganz offensichtlich mehr erlebt, mehr zu erzählen. Ein Rätsel wie man ihn nicht sympathisch finden kann.

Vor 29 Tage
Sex
Sex

20 Minuten drin, musste ich erstmal Wolfgang's Essay über die Feuerzangenbowle reinpfeifen...Vermiss ihn so, genauso wie Antje und Eddy. Gäste heute tun weh, wobei Tino recht lässig ist!

Vor 29 Tage
youbootable
youbootable

Schön, dass Dominik mal wieder dabei ist!

Vor 29 Tage
Roland Deschain
Roland Deschain

Toller, lustiger Gast bitte öfter den Tino einladen :)

Vor 29 Tage
Manuel A
Manuel A

aka. Bas Rutten junior

Vor 28 Tage
mr smooth
mr smooth

Leider sind die Gäste so gar nicht mein Fall. Schade.

Vor 29 Tage
Stressfaktor
Stressfaktor

Leider ist der Gastgeber so gar nicht mein Fall. Schade.

Vor 28 Tage
Joe
Joe

Kino+, mein liebstes Kinomagazin!

Vor 29 Tage
Elysium D.
Elysium D.

Endlich mal ein Kino+ ohne Eddys dümmliche Kommentare

Vor 29 Tage
Max Wood
Max Wood

Geil, nach den Vorfällen von letzter Woche direkt Ede ausgetauscht.

Vor 29 Tage
Marco Heinen
Marco Heinen

Freu mich, dass Dominik mal wieder dabei ist, aber war Antje nicht auch angekündigt für diese Woche?

Vor 29 Tage
Marco Heinen
Marco Heinen

Krank mit Ansage...gibt ne Abmahnung

Vor 29 Tage
Schroosen
Schroosen

Hatte ich auch so im Kopf. Aber sie hatte ja schon angedroht, dass Sie dieses Mal krank ist. ;)

Vor 29 Tage

Nächstes Video