Die Zukunft von Virtual Reality


  • Am Vor 2 Monate

    Rocket Beans TVRocket Beans TV

    Dauer: 23:09

    Im Zuge unserer Let's Play-Sessions mit Astro Bot: Rescue Mission widmen wir uns nun der Zukunft von Virtual Reality. Welche VR-Spiele konnten die Bohnen überzeugen? Wie viel Potenzial steckt in dieser Technik? Welche Gefahren stecken in VR? Und wie wird Virtual Reality in 10 Jahren aussehen? Mit all dem setzen sich Sandro, Rockstah, Etienne, Fabian, Gregor, Bell, Dennis und Dima auseinander, um einen Blick in die Zukunft von VR zu werfen.
    ►Hol dir die Playstation VR über unseren Amazon-Affiliate-Link: amzn.to/2PLM2Ve
    ►Amazon Affiliate: amzn.to/2kIO8VK
    ►Rocket Beans TV 24 Stunden auf Sendung: rocketbeans.tv
    ►Unser Shop: www.rocketbeans.tv/shop/
    Die DE-film-Kanäle von Rocket Beans TV
    ►Der Rocket Beans TV Kanal: rhodeschiro.com/us/RocketbeansTV
    ►Game Two: rhodeschiro.com/us/GameTwo
    ►Der Rocket Beans TV Gaming Kanal: rhodeschiro.com/us/RocketBeansTVGaming
    ►Der Rocket Beans TV Hängi Kanal:
    rhodeschiro.com/ch-UCkfDws3roWo1GaA3pZUzfIQ
    Die Social-Media-Kanäle der Rocket Beans:
    ►Facebook: facebook.com/RocketBeansTV
    ►Twitter: twitter.com/therocketbeans
    ►Instagram: instagram.com/rocketbeans.tv
    ►Forum: forum.rocketbeans.tv

Die Marie
Die Marie

Seit beatsaber für die psvr draußen ist hat sich die Brille endlich ausgezahlt (hab sie seit Release) und das ist auch so gut gemacht das ich ohne Probleme 5h darin verbringen kann.

Vor Monat
Jason InuGoku
Jason InuGoku

Ein VR Laufband wäre die Lösung für das schwindlig werden. Noch dazu kann man Ausdauer trainieren. Ist da was nicht in Planung??

Vor Monat
MeMeBoY
MeMeBoY

also ich kann in orbusvr und anderen spielen problemlos stunden lang rumlaufen ohne motion sickness mir wird einfach nicht schlecht

Vor Monat
Beidltrimma
Beidltrimma

Ich besitze seit knapp 2 Wochen eine VR Brille (Oculus) und muss sagen das ich die Anschaffung nicht bereue. Es ist einfach echt episch wenn du in Elite Dangerous in VR spielst und das Universum in 3D wahrnimmst. Der Aufbau und die Installation war sehr easy und es sieht echt geil aus!

Vor Monat
Gewuerzkollaps
Gewuerzkollaps

Ein Remake des guten alten Black&White für VR wär bestimmt cool.

Vor Monat
BreshY
BreshY

Traummodus an* Ich sehe in der Zukunft 50-100 Jahre das VR soweit sein kann, wie in "Sword Art Online" und man dann wirklich in die Welten eintauchen kann. Traummodus aus*

Vor Monat
AndreasZollner ART
AndreasZollner ART

Wenn bei jeder neu verkauften PS4 eine VR Brille dabei wäre wie zb Kopfhörer bei Smartphones dann kämen auch ordentliche AAA Spiele. Dann wäre der Markt da. Aktuell produzieren die Hersteller die Spiele nur für ein paar VR Besitzer. Spielehersteller produzieren nun mal für die breite Masse.

Vor 2 Monate
Agent Metropolis
Agent Metropolis

16:21 "die Angst vor dem Plattenspieler" lol man kann sich dieses Video bis zum Schluss antun wenn man auf Leute steht die das Offensichtliche aussprechen und sich dabei mal schlau vorkommen. "Vr ist die Zukunft" hätte gereicht und das weiss auch (fast) jeder schon.

Vor 2 Monate
Ruslan Idonthavealastname
Ruslan Idonthavealastname

Ich studiere Informatik und Design und muss ein Vortrag über VR halten. Rockstah hat einfach genau das wiedergegeben, was ich in meinem Vortrag geschrieben habe :D Er hat sogar das Wort Kinderschuhe benutzt!

Vor 2 Monate
Jules J.
Jules J.

Koloss

Vor 2 Monate
kitetzu86
kitetzu86

Motion Sickness kann man sich abtrainieren. Sobald einem schwindelig oder übel wird, direkt aufhören und ein zwei Tage warten. Dann den Vorgang wiederholen. Nach ein paar Wochen hatte ich keine Motion Sickness mehr. Hab schon mehrere 10 Stunden Sessions hinter mir ohne Probleme. Anfangs hab ich vielleicht 15 min. ausgehalten.

Vor 2 Monate
MrFlo87
MrFlo87

PSVR ist eine Notlösung. Wird nie mehr als eine Notlösung sein und begeistert halt auch nur vorrübergehend. Sorry, aber wenn VR dann richtig. Das heisst Vive oder Oculus!

Vor 2 Monate
Bernd Freese
Bernd Freese

Hallo, der Aufbau der WMR Brille dauert 2 Minuten... Angebote von WMR Brillen von 199 Euro gab es schon. Eine Gtx 1070 reicht dafür auch schon aus. Spiele gibt es auch schon eine ganze Menge. Was noch fehlt ist ein Hype den man sonst nur für neue Handys macht... Die Medien springen nicht drauf an... Zig berichte über das neue Battlefield... aber nichts über neue Shooter in VR,,, und mal ehrlich... ich mag nie wieder einen Shooter auf Flachbild spielen wenn ich die Möglichkeit habe dies in VR zu machen.... ducken mit der c Taste... ich lach micht tot... nachladen mit der R taste... lachhaft... Ich habe fast 30 Jahre auf VR gewartet... und wenn die Gamer lieber bunte LED Lampen in ihren PC einbauen... dann wartet ihr wieder 30 Jahre... Ihr habt es in der Hand. Ich denke auch ein Holodeck wäre was für die "Gamer" .... aber nur wenn man sitzen kann.... junge junge junge

Vor 2 Monate
PlayStation Sky
PlayStation Sky

ich hab noch nie ein kind bei mir gehabt dem schlecht wurde bei VR Spielen ... aber die Alten Leute sind ein wenig Konservativ ; ) HIHIHIHIHi

Vor 2 Monate
NOT4DAU
NOT4DAU

Für mich gibt es zwei wesentliche Punkte die sich verbessern müssen. Zum einem fehlen große AAA Tietel. Zum anderen muss sich die Auflösung der Brillen signifikant verbessern.

Vor 2 Monate
LOMSTER TV
LOMSTER TV

Nutze seit Jahren VR mit verschiedenen Headsets, ich liebe es! Nur die Kabel sind am schlimmsten...

Vor 2 Monate
VR-Legion
VR-Legion

Bei PSVR macht Sony verdammt viel richtig. Tolle (Exklusiv-) Spiele, fairer Preis und geringe Einstiegshürde. Wireless wäre natürlich genial, wir haben für die VR-Legion gerade den Wireless Adapter für die Vive im Test und die Freiheit ist luxuriös (vor allem im Vergleich zum kurzen Kabel der Odyssey+ beispielsweise). Grüße aus "knapp über Hamburg" an die Beans ;) .

Vor 2 Monate
JNNNK
JNNNK

3:15 „Nach Resident Evil 7 ist nicht wirklich viel gekommen“ Stimmt, nur dirt rally, farpoint, Star Trek, Superhot vr, skyrim vr, doom vfr, wipeout, killing floor, moss, firewall

Vor 2 Monate
Fun Gaming Tube
Fun Gaming Tube

Das Problem ist das man bei VR nicht gemütlich was knabbern und trinken kann . Man sieht ja nichts von seiner Außenwelt .

Vor 2 Monate
Jo Nathan
Jo Nathan

Ich muss leider fast in allem widersprechen. Heute wollen bei Technik alle alles sofort super günstig und ganz einfach. Erinnert euch mal wie es war zum ersten mal snes zu spielen. Da hat keiner gesagt: "scheiß Grafik, Spiele kosten 100DM und haben nur 5 stunden Spielzeit". Ne jeder hats gefeiert. Klar sind die angesprochenen Punkte valide, aber wenn man sich drauf einlässt macht VR mehr bock als der 100ste generische Ego-Shooter oder das jährliche FIFA. Und die Vergleiche mit der Wii oder dem 3D Kino passen auch nicht. Dafür gibt es viel zu viele VR Enthusiasten, sowohl auf Konsumenten als auch Entwickler Seite. Bei Wii war es tatsächlich nur ein Phänomen das kurzeitig alle Grannys und nicht Zocker mit Wii Sports abgeholt hat. Und bei 3D Kino war relativ kurz nach Avatar die Grundstimmung negativ und der Output nicht qualitativ genug.

Vor 2 Monate
Eduard Laser
Eduard Laser

Super Arbeit Sandro na wo sind dennn die Sandro Beleidiger jz? wollt ihr nicht grundlos flamen

Vor 2 Monate
PrinsB
PrinsB

Diese Off Stimme ist sehr nah an Trants Stimme dran, aber sie ist es nicht und das triggered mein Gehirn scheinbar sehr hart welches verzweifelt versucht Trant zu hören ... ich hab die Kontrolle über mein Leben verloren :3

Vor 2 Monate
HErmann tHEsen
HErmann tHEsen

Ich werd mir zu Weihnachten PSVR gönnen. Hab ich bock drauf.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Dann hoffe ich, du hast jetzt zugegriffen, bei den Black Friday Deals.

Vor 2 Monate
stoni
stoni

Für mich schnuppert ihr nur. Für mich wären nur multiplayer spiele VR zugpferde. Checkt doch mal aus Rec Room, Pavlov VR , Onward , Echo Combat, War Dust ( Battlefield in VR ) Ich spiele Klassiker wie doom, quake, blood, wolfenstein 3d . Es gibt nicht schöneres als alte Spiele wieder zu spielen bzw zu besuchen in Virtual Reality. Super Video jungs. Freu mich wenn mal wer VR erwähnt.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Sie haben ja sogar länger Firewall gespielt. Irgendwie hörten sich manche Interviews an, als wäre sie schon ein Jahr alt gewesen.

Vor 2 Monate
FloKe666
FloKe666

Bei Robinson the Journey ging’s mir auch richtig schlecht anfangs

Vor 2 Monate
tazzz001
tazzz001

Ein Off Sprecher mit so einer „schlechten“ Stimme, stört das nur mich? Entschuldigung aber heutzutage ist wohl jeder nuschler und wirklich ungeeigneter für alle Berufe kein Tabu mehr. Models müssen ja auch nicht mehr hübsch sein..

Vor 2 Monate
LOMSTER TV
LOMSTER TV

Ich liebe VR. Zogge ich jeden 2ten Tag. Erst die Vive, dann PsVR, inzwischen übergangsweise WMR. Bald dann vllt die Pimax. Und 1440p is die perfekte Auflösung. Es ist einfach so geil VR abwechselt zu spielen, da es jeder kann und jeder was davon hat. Spielen oder zugucken, beides Geil :D

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Ich finde auch diesen gesellschaftlichen Aspekt super....mit der Familie oder Freunde kommen vorbei, die es sich noch nicht leisten können....So wie früher.

Vor 2 Monate
Schmittsby
Schmittsby

Ich hatte VR irgendwie nie richtig aufm Bildschirm, aber interessieren würd es mich mittlerweile echt mal

Vor 2 Monate
Die Marie
Die Marie

Gibt in div. Städten vrkaffes ideal fürs ausprobieren

Vor Monat
tazzz001
tazzz001

Half life 3 mit vive 2.0

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Sehr unwahrscheinlich.

Vor 2 Monate
Daniel Maranatha
Daniel Maranatha

Ich bin auch nach wie vor begeistert. Ich muss jedoch sagen das ich keine Probleme habe mich im diesen Welten zu bewegen, auch über mehrere Stunden. Das sich Konsumenten die es nicht vertragen ärgern kann ich verstehen.

Vor 2 Monate
ZOCKOTRON HQ
ZOCKOTRON HQ

leute psvr kaufen nur 200 !!

Vor 2 Monate
Vale S
Vale S

Ich vermisse Ilyass' Scoop ein wenig, wieso spricht er sowas hier eigentlich nicht?

Vor 2 Monate
Sandro Kreitlow
Sandro Kreitlow

Weil das hier ein Ein-Mann-Projekt von mir war (Text, Voiceover, Schnitt) und Ilyass ebenfalls sehr viel zu tun hat.

Vor 2 Monate
CaSsiuSRoX
CaSsiuSRoX

An Eddy: Mein Sohn war 5 als er zum ersten Mal Job Simulator auf der PSVR gespielt hat. Er liebt es und das erstaunliche ist, daß er keinerlei Motion Sickness hatte. Also ich habe da absolut keine bedenken bei Kindern und VR. Klar, gab es auch Grenzen was die Dauer des spielend angeht im Bezug auf die Auflösung der Brille. Probier es einfach Mal aus. Ich kann Job Simulator sehr empfehlen. Wichtig ist, das man es ihm erst Mal vor macht, damit er weiß, was man so machen kann. Danach spielt er es knallhart durch xD ..war zumindest bei meinem so^^

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Sony empfielt nicht umsonst 12+ als Altersvorgabe. Es gibt eine Harward Studie die herausgefunden hat, dass Kinder in hohem Maße Probleme haben, das in VR Erlebte von der Realität zu unterscheiden. 50% der Kinder, übrigens. Noch dazu ist das Headset einfach nicht für so geringe Augenabstände gemacht. Ev hat er nicht mal stereo gesehen, sondern nur auf einer Seite scharf. Übrigens macht Job Simulator, wie alle statischen Spiele auch gar keine Motion Sickness.

Vor 2 Monate
Adde H
Adde H

Das Video zeigt gut, dass immer noch Angst vor motion sickness herrscht. 1. Gibt es dutzende Hilfen gegen motion sickness. (Rahmen, Teleport und Einstellungen wie genau der Charackter bewegt wird) 2. Selbst die, die am Anfang große Probleme mit motion sickness haben können sich sehr schnell dran gewöhnen. (Einfach abnehmen sobald einem leicht schlecht wird, halbe Stunde Pause machen und wieder aufsetzen. Vielen, die nur wenige Minuten aushalten konnten, konnten schon nach ein paar Wochen auch mehrere Stunden ohne motion sickness in VR verbringen.)

Vor 2 Monate
no
no

Vielleicht sollte jemand von dennen mal mehr als 5 std vr zocken - schlecht wirds dann nicht mehr und evtl. entwickelt man besseren game geschmack als google earth...

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Google Earth ist super. Schade, dass es das nicht für PSVR gibt.

Vor 2 Monate
Nick Nobody
Nick Nobody

wäre das nicht auf dem Gaming Channel besser aufgehoben?

Vor 2 Monate
iUserProfile
iUserProfile

Das ist ja lustig das Sony hier Leute sponsort die offenbar mal zum release PSVR ausprobiert haben und seit dem nicht mehr. Spielt da eigentlich irgendjemand etwas regelmäßiger. Es wirkt nicht so.

Vor 2 Monate
Schnappigatoah
Schnappigatoah

Ich warte aufs Holodeck bevor ich mich damit beschäftige.

Vor 2 Monate
Johnny Cage
Johnny Cage

Ein Lob an Dennis H. Er hat's quasi als Einziger verstanden, dass VR in sämtlichen Cockpit-Spielen (Rennspiele, Flugzeug-/Zug-/Mech- und Panzer-Sims) nicht nur die Zukunft liegt, sondern es JETZT inzwischen schon eine feste, nicht mehr wegzudenkende Tatsache ist. Mit einem FOV wie sie jetzt die Pimax 5K & 8K hat machen Spiele wie Assetto Corsa, Project Cars, RaceRoom, iRacing und Co. dermaßen Bock, dass man gar nichts Anderes mehr zocken möchte als Rennspiele mit DD Wheel und VR - Ok, Unterbrechungen für Spiele wie Zelda BotW, Red Dead Redemption 2 oder Cyberpunk 2077 sind natürlich drin ;-)

Vor 2 Monate
Johnny Cage
Johnny Cage

+JNNNK - das wird in einigen Jahren auch die selbstverständige Entwicklung sein - wie bei Fallout 4 VR und Skyrim VR werden demnächst die meisten Spiele nach einigen Wochen oder Monaten VR anbieten wenn sich das dank Engine Vereinfachungen mit wenigen Mausklicks machen lässt (Unreal Engine 5 wird's vermutlich direkt verwenden).

Vor 2 Monate
JNNNK
JNNNK

Johnny Cage red dead und cyberpunk wären aber beide mindestens 5x besser wären sie in vr

Vor 2 Monate
Shen
Shen

hätte nicht irgendwer bock ein format komplett in vrchat zu machen?

Vor 2 Monate
Adde H
Adde H

Rouge Shaddow hat mal mit ner mini Serie experimentiert. Persönlich empfinde ich diese sogar als sehr Unterhaltsam.

Vor 2 Monate
XCrocer
XCrocer

Geiler Beitrag Sandro!

Vor 2 Monate
Angelo Merte
Angelo Merte

Könnt ihr das Video bitte in "[Sponsored] Die Zukunft von Playstation VR" umbenennen?

Vor 2 Monate
Dirtys CrapLab
Dirtys CrapLab

nur ne stunde vr?^^ ich hab schon ganze nächte in poker stars vr verbracht^^

Vor 2 Monate
Retro Level
Retro Level

Wenn mal RDR 2 oder Rainbow Six Siege in VR mit geiler Grafik auf dem Ding laufen, dann kauf ich das. Derzeit brauche ich das nicht.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Check mal Firewall Zero hour, das ist Rainbow Six in VR. Haben sie sogar auf dem Kanal gespielt.

Vor 2 Monate
Car42Kids
Car42Kids

Das muss noch als PSVR Werbevideo gekennzeichnet werden. Auch wenns nicht der Fall ist, es wird ausschließlich psvr vorwiegend erwähnt und nur Psvr Footage gezeigt.....

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Es ist eins und es wird am Anfang erwähnt.

Vor 2 Monate
Eekary
Eekary

Ich finde es super, dass ihr mehr über VR zeigt, aber es fehlt mir noch vieles (insbesondere PC VR) In Game Two zeigt ihr auch überwiegend die VR Spiele, die von Sony gepusht werden. (Selbst Flops wie Bravo Team) Andere gute VR Spiele zeigt ihr sehr selten, trotz eurer häufigen Beiträge von Indy Games. Das ist Schade.

Vor 2 Monate
Adde H
Adde H

Gerade Perlen wie Onward, Pavlov, War Dust und VR Chat werden hier schon sehr ignoriert.

Vor 2 Monate
DODO MCGuy
DODO MCGuy

VR und die "Flucht ins Pseudoleben" kann für Menschen mit Behinderung der Aufbruch in die Freiheit sein.

Vor 2 Monate
BlexVR
BlexVR

Das Kabellose erschwingliche All-in-One High Fidelity Headset das Dima sich wünscht ist keine 5-10 Jahre entfernt... sondern erscheint im Frühjahr 2019! Nämlich die Oculus Quest! Zumindest wenn das was die Reviewern von der Oculus Connect 5 Messe berichtet haben sich auch in unseren Alltag überträgt. 400$, also der Preis einer normalen Konsole, für ein mobiles VR-Headset das exakt die selben Controls wie die Oculus Rift (6DOF Head & Hand Tracking) bietet. Ein gutes Teil das man auch ohne Problem an den Feiertagen Oma & Opa aufsetzen kann ohne ein einziges Kabel (okay, ein ladekabel, wahrscheinlich das selbe wie fürs smartphone) mitzunehmen, geschweige den so einen ganzen Kabelbaum oder irgenwelche Tracker an der Wand. Bei einem Beitrag der "Die Zukunft von Virtual Reality" heißt, hätte ich mir gewünscht das ihr auf sowas eingeht. Davon abgesehen top!

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

BlexVR Die Quest ist so schnell wie ne PS3. Da wird PSVR2 mit Eye und Fingertracking viel krasser.

Vor 2 Monate
Martin LeGrand
Martin LeGrand

Im Video reden sie immer davon, dass es „in zehn Jahren“ standalone Brillen geben werde. Leute die oculus quest kommt nächstes Jahr!! Die oculus go gibt es schon...

Vor 2 Monate
Sandro Kreitlow
Sandro Kreitlow

Martin LeGrand Aber wie ich im Text erwähne: Nicht mit dem Leistungsstand der PSVR, Vive etc.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Martin LeGrand Ja, aber die sind beide viel zu lahm. Immerhin werden sie casualfreundlicher.

Vor 2 Monate
Daedalus
Daedalus

Bin ich der einzige hier, dessen PSVR Headset nach ein paar Wochen angefangen hat sich wenig aber merklich vor und zurück zu bewegen? Bin nicht sicher ob es mir am Anfang einfach nur nicht aufgefallen ist, aber seit ich es bemerkt habe wird mir von jedem Spiel innerhlab von Sekunden sehr schwindelig. Habe online viele andere gefunden denen es so geht und wir fragen uns alle ob wir etwas falsch machen (andererseits habe ich wirklich alles versucht) oder ob wir zu feinfühlig sind.

Vor 2 Monate
Daedalus
Daedalus

+kraenk12 Ja das wurde mir auch empfohlen. Da ich keinen Stand habe konnte ich es nicht wirklich exakt so durchführen, aber das wäre tatsächlich eine der wenigen Sachen, die ich noch nicht wirklich probiert habe. Im Hintergrund von mir ist wirklich nur eine weiße Wand, habe sogar das Bild abgehangen haha... Man kann sich ja auch über die Einstellungen die "Sicht" von PSVR anzeigen und dort sind bei mir nur die Headset Leuchten zu sehen, sonst nichts. Werde den anderen Tipp aber mal probieren.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Daedalus ich hatte das zweimal...einmal war ich zu weit weg und ein Licht im Hintergrund...ein anderes Mal gab es keinen Grund...recallibrieren des Headsets hat es für immer eliminiert. Ich sag einfach nur, dass es meiner Meinung nach in den meisten Fällen am Setup liegt. Such mal auf YouTube nach nem Video von PSVR Frank, das die beste Methode zum Kalibrieren erklärt. (Method calibrate PSVR blabla). Ich hab das gemacht und den Gyro Reset, seit dem nie wieder Probleme gehabt.

Vor 2 Monate
Daedalus
Daedalus

+kraenk12 Danke für die Antwort. Google einfach mal "ps4 wobble back forth" und ähnliches, dann kommen schon einige Einträge. Wird halt oft anders genannt. Habe auch einen Thread im PSVR Reddit gemacht mit Dutzenden Kommentaren, wo viele sagen es wär einfach so. Viele haben auch versucht mir zu helfen, jedoch hat nichts zu Besserung geführt. Das verrückte ist, dass es die ersten zwei Wochen meiner Meinung nach geklappt hat (Das berichten auch einige in den anderen Threads exakt (!) so. Habe teilweise am Anfang 6 Stunden am Stück gespielt. Womöglich ist es mir aber einfach nicht aufgefallen oder so, keine Ahnung. Mehrere Millimeter klingt erst einmal wenig - ist auch nur eine Schätzung - aber dass ich überempfindlich bin denke ich nicht. Habe alle FPS Spiele wie Skyrim über Stunden problemlos mit der dynamischen Kamera spielen können. Ich denke ich werde mich die Tage mal an den Sony Support wenden.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Daedalus Hab davon noch nie was gehört und ich bin täglich auf dem PSVR Reddit, der größten Community für PSVR. Dass sich deine Controller etwas bewegen ist normal, aber das Headset hat solche Probleme eigentlich nicht, bzw. wenn doch isses ein Setup Problem. Schon mal den Ort gewechselt? Wenn dir von ein paar Millimetern schon schlecht wird, bist du ev überempfindlich?

Vor 2 Monate
Daedalus
Daedalus

+kraenk12 Ich war zu Beginn auch weiter entfernt. Aber wie gesagt: Unaufhörlich wobbelt mein VR Blick mehrere millimeter vor und zurück, weshalb ich das Gerät nicht länger als Sekunden nutzen kann, bis mir schlecht wird. Und wie gesagt, geht es vielen so. Vielleicht ist auch ein gewisser Prozentteil schlicht defekt...

Vor 2 Monate
Kallelinski
Kallelinski

Mein größtes Problem mit VR ist die Auflösung. Wenn ich z.B. Videos schaue, sehe ich immer dieses Gitter. Generell fühlt es an, als würde man auf einem Röhrenfernseher blicken und nicht auf ein knackig scharfes Bild wie ein konventioneller Monitor. Wäre das VR-Bild genau so scharf wie mein normaler LED-Monitor, ich würde das Ding wahrscheinlich nie wieder ablegen.

Vor 2 Monate
Adde H
Adde H

Dann hol die die Samsung Oddyssey+ die hat ne gute Auflösung + nen Anti Screen Door filter, wodurch du keine Gitter erkennen wirst.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Jietzo Rawit Das ist leider Unsinn, denn das Fliegengitter ist bei Rift und Vive viel stärker zu sehen, da Sony bessere RGB Displays verwendet.

Vor 2 Monate
Jietzo Rawit
Jietzo Rawit

Ist korrekt, deswegen würde ich niemals PSVR zocken. Probier mal Rift oder Vive. Das ist eine ganz andere Welt.

Vor 2 Monate
xTripto
xTripto

Day One PSVR Besitzer. Seitdem ich im Sommer Ready Player One gelesen und anschließend den Film gesehen habe, gehen meine Träume komplett riot. Ich hoffe in spätestens 20 Jahren ist die Technik für etwas ähnliches bereit.

Vor 2 Monate
MsUltraBob
MsUltraBob

Die PSVR hat mich total begeistert, besonders als ich sie das erste mal mit Resident Evil 7 benutzt hatte und danach nur noch VR Titel zocken möchte. Motion sickness ist auch kein Problem nach ein paar spielrunden gewöhnt sich der Körper an vr und kann danach problemlos stundenlang zocken. Es gibt im Moment richtig geile Angebote für das Headset würde es aufjeden Fall allen Ps4 Spielern empfehlen besonders wenn man die Pro Zuhause hat.

Vor 2 Monate
Edgar Hildheim
Edgar Hildheim

Sorry, aber der Schlusssatz ist einfach Sondermüll. Was kommt als nächstes? Hat jemand der von stereoskopischem 3D nicht überzeugt ist dieses nicht verstanden oder sich nicht davon verzaubern lassen? Hat jemand der Kinect nicht gut findet dieses nicht verstanden oder sich nicht davon verzaubern lassen? Hat jemand der von der Idee, Kühlschränke in der Arktis zu verkaufen, nicht begeistert ist dies nicht verstanden oder sich nicht davon verzaubern lassen? Und was soll dieses verzaubern überhaupt bedeuten? Hypen? Warum kann jemand nicht einfach seine Meinung dazu haben ohne mit solch infantilen Anschuldigungen wie im Schlusssatz konfrontiert zu werden?

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Sorry, aber wenn du wirklich die Tragweite von VR nicht verstehst, kannst du auch nicht verstehen, warum es etwas völlig Anderes als Kinect oder 3D TV ist. Es ist eher mit dem Umstieg vom Radio auf Fernsehen zu vergleichen. Deshalb hat’s der letzte Satz auch perfekt getroffen.

Vor 2 Monate
EinKoi Karpfen
EinKoi Karpfen

Alles gut Edgar, niemand will die eigene Meinung streitig machen. Wenn jemand das Erste mal eine fünf-Sterne Steinofenpizza ißt, möchte man den Genuß am liebsten auch mit der ganzen Welt teilen und findet es eventuell suspekt wenn jemand "Nö, danke, schmeckt mir nicht." sagt.

Vor 2 Monate
Nudelwanne
Nudelwanne

OK. Ein PSVR Werbevideo. Dann sollte man aber auch immer strikt von Playstation VR reden und nicht ab und zu nur Virutal Reality sagen. Das macht den Eindruck als gäbe es nix anderes aufm markt.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+Tobias Die waren doch alle durchaus kritisch in diesem Video. WMR hat aber andere Probleme und vor allem nicht die Software.

Vor 2 Monate
Tobias
Tobias

Irgendwie habe ich bei diesen Werbevideos immer den faden Beigeschmack, dass etwas auf der Strecke bleibt und ein bisschen zu viel positives gesagt wird. Windows Mixed Reality Headsets haben einen viel leichteren Aufbau als PSVR! 1 Headset, 1 Kabel, 2 Controller und sonst nichts! Keine doofe Zusatz-Box & keine zusätzliche Kamera.

Vor 2 Monate
MCONERACER
MCONERACER

Wenn Vr nur bei Brillen usw bleibt ok, aber mit Chip Implantate etc das is mir zu krank.

Vor 2 Monate
AllOkay
AllOkay

+kraenk12 Es werden mittlerweile schon hier und da gleichzeitig mehrere Bankkonten von Regierungsgegnern gesperrt (kein Internetkonto). Also MCONERACER spricht hier ein wichtiges Thema an. Wo es heute die Rechten (angeblichen Hassredner) trifft können es morgen schon simpelste Kritiken sein, die zur Schließung der Konten führen.

Vor 2 Monate
MCONERACER
MCONERACER

+kraenk12 Jede Diskussion zwecklos, da du naiv bist und immer Recht haben musst! Obwohl es ganz klare Fakten gibt, das du eben nicht Recht hast!

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+MCONERACER Nein, weil du deutsche und chinesische Zustände vergleichst und haltlose Vermutungen über die Zukunft anstellst.

Vor 2 Monate
MCONERACER
MCONERACER

+kraenk12 Du bezeichnest mich als Aluhut Träger, weil DU dich nicht auskennst?

Vor 2 Monate
Remik Chomicki
Remik Chomicki

Ich liebe Mein PSVR und will nicht mehr vermissen!

Vor 2 Monate
Matze H.
Matze H.

Ist Dennis Heinrichs der Doppelgänger vom The Ghost Inside Frontmann? Ich denke schon

Vor 2 Monate
Stobby2307
Stobby2307

?? Wollten Sandro und Simon nicht Astro Bot Wettlauf machen ??

Vor 2 Monate
Sandro Kreitlow
Sandro Kreitlow

Siehe Gaming-Kanal. Dieser Beitrag ist Teil der dritten Astrobot-Session

Vor 2 Monate
Stobby2307
Stobby2307

dennoch guter Beitrag

Vor 2 Monate
Valentin Verheggen
Valentin Verheggen

ist mir leider schon nach 1 minute viel zu PS lastig was ist denn mit PC? obwohl die beschreibung nichts von nem sponsor sagt. und die komentare machen auch keine hofnung das es besser wird

Vor 2 Monate
Die Marie
Die Marie

Wie blind muss man sein

Vor Monat
STfmchamp
STfmchamp

Das video beginnt mit einer Einblendung, dass es gesponsort wird. Augen auf im youtube verkehr.

Vor 2 Monate
Wolfsspinne
Wolfsspinne

3 Gründe warum VR-Gaming für mich persönlich nicht funktioniert: 1. Ich kann nicht nebenher Essen 2. Ich kann nicht nebenher Trinken 3. Ich kann nicht nebenher nonverbal mit Menschen interagieten (Augenkontakt und Mimik und so)

Vor 2 Monate
AllOkay
AllOkay

+DerMike VR Zugegebenermaßen funktioniert das mit dem Essen und Trinken schon schwieriger. Auch weil man sein Essen nicht sieht. Aber wie du schon sagst soll man sich nicht mit Snacks vollstopfen. Für eine Kleinigkeit kann man die Brille auch mal kurz absetzen. Punkt 3 verstehe ich auch irgendwo. Er will das Geschehen vllt gerne beobachten und nicht andere Leute sehen lassen, wie er sich gerade bewegt. Aber auch da gibt es doch schon Spiele, die aus der Third Person gesteuert werden, wo also niemand deine Bewegungen nachverfolgen kann. Finde es aber persönlich sehr cool, wenn man sich beim Spielen mehr bewegen muss und auch andere Personen real vor sich sieht und die Reaktionen anderer hört.

Vor 2 Monate
DerMike VR
DerMike VR

Warum? 1. Es gibt Frühstück, Mittag, Abendbrot...man muss sich ja nicht ständig sinnlos Chips reinschieben...da wird man nur dick...aber auch das funktioniert. 2. Funktioniert auch problemlos. Du sollst dir die Brille nicht über den Mund ziehen 😅 3. Versteh ich nicht...ich habe noch nie gezockt und nebenbei einem anderen in die Augen geguckt...bin ja kein Chamäleon 😋 Wenn man in Sparc das erste Mal einem Gegner in VR gegenübersteht und seine Körperbewegungen in Echtzeit sehen kann oder sich einfach nur zuwinkt, ist das ein großartiges Erlebnis. Das Gefühl hat mir bis jetzt kein einziges Flatgame vermittelt. Genauso intensive Feuergefechte wie bei Firewall oder Farpoint. Heutzutage Frage ich mich, wie ich das früher zocken konnte 🙈

Vor 2 Monate
Edgar Hildheim
Edgar Hildheim

Kann ich auch beim normalen Spielen nicht machen, jedenfalls nicht wenn ich in Souls gerade in einem Bosskampf bin. :D

Vor 2 Monate
Jakob F
Jakob F

echt geiler beitrag sandro, aber iwie kann ich nich mal seine stimme abhaben..

Vor 2 Monate
Wolfsspinne
Wolfsspinne

Ich denke wir haben Holodecks bevor VR massenmarkt-tauglich ist.

Vor 2 Monate
EinKoi Karpfen
EinKoi Karpfen

Ich würde dagegen Wetten, die Branche der Erwachsenen-Filme bereitet zur Zeit schon den Weg für die Masse.

Vor 2 Monate
Jietzo Rawit
Jietzo Rawit

Das ist wirklich traurig Leute, jeder der die Playstation VR mal mit der Vive oder Rift verglichen hat weiß das die PS-VR kompletter Dreck dagegen ist. Ganz Objektiv, die Playstation VR Erfahrung ist ein Witz gegen PC mit Vive oder Rift.

Vor 2 Monate
JNNNK
JNNNK

AllOkay die anderen haben sich kaum verkauft im Vergleich.

Vor 2 Monate
AllOkay
AllOkay

+JNNNK Naja. Es gibt ja nicht nur die Vive oder die Rift Brille für Pc. Heißt also, dass andere Brillen die Werte runterziehen können. Und eventuell testen PC Spieler dazu noch mehrere Spiele aus oder haben einfach höhere Ansprüche.

Vor 2 Monate
JNNNK
JNNNK

Wenn man sich die Trophäen von Multiplattform spielen anschaut merkt man dass die pc vr Brillen im Vergleich zur psvr kaum genutzt werden Skyirm vr durchgespielt Trophäe auf pc nur 0,6%, auf psvr knapp 3% (beide sehr niedrig LOL) Doom vfr auf pc von 7% durchgespielt, auf psvr 21 % Creed auf ps4 40% und auf pc 27%. So geil scheinen die pc Brillen nicht zu sein wenn kaum wer mit ihnen spielt ;)

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+Adde H Hast du, ja? Beim Googlen gefunden oder was? Foto bitte. Bestimmt mega fair gegen die ganzen Anderen, die sowas nicht haben.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Adde H Dann erzähl mal..wie hoch sind denn die Firewall Spielerzahlen?

Vor 2 Monate
Hollywood Kani
Hollywood Kani

Der Moment wenn Dennis den selben Pulli träng wie ich und er ihn mir Persönlich verkauft hat😅🙌🏼

Vor 2 Monate
Mii2008
Mii2008

Wo finde ich denn die erste Folge?

Vor 2 Monate
XAxeX
XAxeX

+Sandro Kreitlow btw. Sandro es wurde zwar kurz von Fabian angesprochen aber in der Maschinenbau Industrie werden aktuell einige Konzepte realisiert und "industrie-tauglich" gemacht um für Konstruktionen, Simulationen und Kundenpräsentationen Sondermaschinen & Produktionsanlagen usw. besser vorstellbar und im aktuellen schritt sogar physikalisch korrekt beweglich zu machen. Da ist jedoch die momentane "Plattform" die HTC Vive über Steam und teils basierend auf Physik-Engines von Games ^^ Gibt sogar auch aktuelle Konzepte und schon nutzbare Programme um Industrie-Roboter zu "teachen" bzw. deren Bewegungsbahnen mit "anfassen + verschieben" vorzuprogrammieren um diese Bahnen dann im Detail/Code zu optimieren. Vielleicht lässt sich daraus etwas für nen Beitrag/MiniDoku machen mit Firmen (wobei da auch die frage ist inwieweit da Einblick gegeben wird und ihre Ideen/Konzepte freigeben bevor sie es selbst einsetzen/verkaufen)

Vor 2 Monate
Horstpeterklaus
Horstpeterklaus

+Sandro Kreitlow könnt ihr die anderen vr videos noch unter diesem video verlinken geht das im nachhinein noch? Ich meine ist es möglich in die beschreibung eines youtube videos das schon 10.000 views hat die beschreibung zu ändern, wie zum beispiel die anderen vr folgen in der beschreibung zu verlinken? An mir selbst sind die beiträge leider vorbei gegangen obwohl ich jede woche den sendeplan von rbtv checke und auswähle was für mich interisant ist und ich sehen möchte. Und genau so etwas interissiert mich eben nicht die 10e gamefight folge oder das 100e nerdquiz...

Vor 2 Monate
Sandro Kreitlow
Sandro Kreitlow

Mii2008 auf dem Gaming-Kanal sind alle drei Astrobot-Folgen inkl. MAZn

Vor 2 Monate
Sasch the Dash
Sasch the Dash

Samsung Odyssey Plus ist so geil 👌

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Sasch the Dash In 2-3 Jahren, bei der nächsten XBox vielleicht...allerdings gibt es bis dahin bestimmt wieder ganz andere Headsets.

Vor 2 Monate
Sasch the Dash
Sasch the Dash

EinKoi Karpfen Es ist leider wie bei xbox und PlayStation man braucht das beste aus beiden Lagern, hoffe die HMDs funktionieren irgendwann auch auf der Xbox

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Bis auf die Controller, das Tracking und der geringe Sweet Spot. Aber die Bildqualität ist super.

Vor 2 Monate
EinKoi Karpfen
EinKoi Karpfen

Gib' es zu, du willst doch nur neidisch machen! ; - )

Vor 2 Monate
Martin Scherer
Martin Scherer

Leider wird mir beim VR zocken immer sehr schnell schlecht. Wie schnell habt ihr euch an die Virtuelle Realität gewöhnt ?

Vor 2 Monate
kitetzu86
kitetzu86

Motion Sickness kann man sich abtrainieren. Sobald einem schwindelig oder übel wird, direkt aufhören und ein zwei Tage warten. Dann den Vorgang wiederholen. Nach ein paar Wochen hatte ich keine Motion Sickness mehr. Hab schon mehrere 10 Stunden Sessions hinter mir ohne Probleme. Anfangs hab ich vielleicht 15 min. ausgehalten.

Vor 2 Monate
Martin Scherer
Martin Scherer

+kraenk12 ja dann schaue ich Mal genauer nach danke !

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+Martin Scherer Aber gerade Resi 7 hat doch massenhaft Einstellungen für Leute wie dich!

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Edgar Hildheim Schon mal Ingwer probiert? Das hilft.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Martin Scherer Von Anfang an null Probleme gehabt.

Vor 2 Monate
Soul Hunter
Soul Hunter

Konnte dem Quatsch noch nie etwas abgewinnen. Vielleicht mal wenn die usability besser geworden ist.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Spiel mal Astro Bot, dann rennste direkt los und kaufst dir eine

Vor 2 Monate
Sursurk
Sursurk

VR für Kinder würde ich auf jeden Fall nicht empfehlen, die kennen die echte Welt ja noch nicht mal.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+EinKoi Karpfen Naja, es gibt ne Studie aus Harward, die herausgefunden hat, das Kinder krasse Probleme haben das in VR Erlebte von der Realität zu unterscheiden (50%!), daher ist schon ein wenig Vorsicht angebracht. Körperlich ist das auch etwas bedenklich, weil die Headsets einfach nicht für den geringeren Augenabstand von Kindern gemacht sind.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+Stobby2307 Sony sagt 12+ und das finde ich voll in Ordnung.

Vor 2 Monate
EinKoi Karpfen
EinKoi Karpfen

Habe keine Bedenken meine Nichte zweiten Grades (7 Jahre) ab und an mal eine halbe Stunde spielen zu lassen. Sie hat jede Menge Spaß in VR.

Vor 2 Monate
Edgar Hildheim
Edgar Hildheim

Am besten erst mit Erreichen der Volljährigkeit und nach einer Eignungsprüfung. **rolleyes**

Vor 2 Monate
linkinparkroxx
linkinparkroxx

Hut ab Sandro, haste gut gemacht.

Vor 2 Monate
ralf bayer
ralf bayer

bevor nicht wirkliche grosse spiele für vr gemacht werden wird das interresse nie steigen und das wird vor allem für die ersten sttudios die das machen ein riesenverlustgeschäft umd die Technik voranzutreiben, aber ohne echte spiele wie es resident Evil vorgemacht hat und bsp wipeout wird das nix werden, ich träume schon seit jahren davon ein richtig grosses Rollenspiel in vr zu zocken durch die Dungeons und fantasy städte und welten zu traben, aber ausser ein Skyrim da sich schcon zigmal gezockt habe und deswegen sicherlich nicht nochmal kaufen werde ist nix gekommen und wird auch nix kommen deswegen sehe ich relativ schwarz für die nexten jahre.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Astro Bot beweist ja gerade, dass es geht...und Tetris ist eine der größten Spielemarken, die es gibt.

Vor 2 Monate
SherCrox
SherCrox

VRCHAT ! Alles andere ist Dreck !

Vor 2 Monate
XentorAntarix
XentorAntarix

Hurray... so ein Glück das die Zukunft de rplaystation gehöhrt (nicht) und es nix anderes gibt.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Im Bezug auf VR schon, ja.

Vor 2 Monate
linkinparkroxx
linkinparkroxx

Fabian arbeitet bei StayForever? Woha, da muss ich mal wieder reinhören.

Vor 2 Monate
Laughingman
Laughingman

Toller Beitrag, danke. Ich überlege mir PS VR zu kaufen. Kann ich auf der PS auch Filme, Dokus usw. schauen? Oder Google Earth usw. nutzen? Bestimmt auch nur Apps aus dem Store, oder? Wie sieht es mit YouTube aus?

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Laughingman Filme und YouTube geht...Google Earth leider noch nicht.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Jietzo Rawit PSVR hat bessere Spiele und besseres Bild als PCVR

Vor 2 Monate
EinKoi Karpfen
EinKoi Karpfen

Habe eine Windows MixedReality Brille, mit denen funktioniert alles bestens.

Vor 2 Monate
Edgar Hildheim
Edgar Hildheim

Du kannst stereoskopische 3D Filme oder 360° Videos auf einen USB Stick kopieren und im Mediaplayer abspielen. Das geht allerdings nur bis 1080p, was nicht wirklich toll aussieht da pro Auge nur c.a. die Hälfte der Auflösung übrig bleibt. Bei höher aufgelösten Videos verweigert der Player das Abspielen, hier kannst du aber zum Littlstar VR Cinema Player greifen. Am besten suchst du dir dafür eine Anleitung im Internet. Youtube geht auch, wenn du du Bandbreite dafür hast um die entsprechenden Videos zu streamen. Abraten würde ich dir von den VR Experience Filmen die es im Playstation Store zu kaufen gibt, da die eher eine bescheidene Bildqualität haben. Und hör nicht auf Jietzo Rawit, was er sagt ist totaler Schwachsinn.

Vor 2 Monate
Jietzo Rawit
Jietzo Rawit

Tu das Bloß nicht, die PS VR ist mit die schlechteste VR Erfahrung die du haben kannst. Hol dir besser die Oculus Rift im Black Friday jetzt, oder die Vive wenn du etwas mehr Geld zur Verfügung hast. Machen aber beide einen sehr guten Job.

Vor 2 Monate
Uli Peterson
Uli Peterson

für mich gibt es bisher 3 gründe, warum ich noch kein vr-headset habe: 1. preis 2. keine interessanten spiele 3. unkomfortabilität

Vor 2 Monate
Tobias
Tobias

Preis: 200-400€ zu viel? Kommt wohl auf die Einstellung an... Interessante Spiele: Davon gibt es mehr als genug! Shooter, Rennspiele, Jump & Run, Strategie, Action Adventure, RPG... Da muss was für dich dabei sein! Komfort: Die PSVR ist meiner Meinung nach super! Ich kann ohne Probleme mehrere Stunden am Stück Zocken.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Uli Peterson So Arm? Keinen Geschmack?

Vor 2 Monate
Uli Peterson
Uli Peterson

+kraenk12 doch sind sie.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Uli Peterson Alle drei Faktoren sind nicht mehr aktuell.

Vor 2 Monate
Uli Peterson
Uli Peterson

@UCs85g0C4Ra6hElhxtL1dkSA danke für den tipp. bin mir trotzdem noch nicht sicher, ob ich da zuschlagen werde.

Vor 2 Monate
DerMike VR
DerMike VR

Spiele seit Oktober 2016 ausschließlich VR. Flatgames bereiten mir keine Freude mehr. 😒 Außerdem habe ich die letzten 3 Jahrzehnte in flat gezockt...reicht langsam...es ist Zeit für MAXIMALE REALITÄT! 🤓

Vor 2 Monate
DerMike VR
DerMike VR

+goethe 🤦🏻‍♂️

Vor 2 Monate
goethe
goethe

Geh mal vor die Tür, sortier deinen Müll, friss weniger Fleisch, verbrauch weniger Energie. Das ist maximale Realität... FACEPALM!

Vor 2 Monate
DerMike VR
DerMike VR

+kraenk12  kraenk12  Schlecht reden möchte ich niemandem etwas. Kann ja zum Glück jeder selbst entscheiden, was er wie spielen möchte. Notgedrungen muss ich ja noch flat spielen...auf dem Handy in der Bahn 😅 Ich habe auch regelmäßig durch PS Plus richtig große Flat Blockbuster auf meiner Platte. Den gebe ich auch eine Chance. Letztens erst Uncharted versucht. 15 min dann war Schluss. Ich empfinde es mittlerweile als störend meine Blickrichtung mit einem Stick zu steuern. Dann fehlt das Mittendringefühl. Was meinst du mit sozialer Situation? Die Splitscreen-Zeiten sind ja schon lange vorbei. Wobei es auch Coop-Spiele für die VR gibt, bei denen jemand auf dem TV mitzocken kann. Es gibt auch Spiele bei denen man gegen Flatspieler antreten kann...siehe EVE. Und ich persönlich habe durch VR noch nie so schnell mehr soziale Kontakte knüpfen können. Spätestens seit Erscheinung von Firewall und mit der Community um MO Fun VR tummeln sich mittlerweile 130 Leute in meiner PSN Freundschaftsliste. Ausschließlich VR-Spieler. Wenn ich möchte kann ich 24/7 online im Multiplayer mit meiner Gang zocken.

Vor 2 Monate
DerMike VR
DerMike VR

+Felis877 Am PC ist VR immer ein Gefummel. Das Problem dass es einfach zu fragmentiert ist, irgendwelche Treiber passen nicht zueinander ect. Das ist ja ein generelles Problem bei PC's seid Anbeginn. Vielleicht hast du wirklich ein paar schlechte Games erwischt. Vielleicht versuchst du's nochmal in ein paar Jahren. Dann ist die Technik wieder ein Schritt weiter. Du musst mal auf der PSVR mit Aim-Controller spielen. Wenn du das erste Mal deine Waffe wirklich in den Händen hälst und über Kimme und Korn schießen kannst... Immersion pur!

Vor 2 Monate
Eisenohr
Eisenohr

Wow, Gregor erzählt in einem nahtlosen Feuerwerk von komplett richtig angewendeten Sprichwörtern. Da bin ich aber begeischtert. Das steigert seine eh schon immer einfallsreiche Eloquenz enorm. Hut ab! 👍

Vor 2 Monate
Eisenohr
Eisenohr

Ich habe nie an VR geglaubt und werde nie an VR glauben, da mir jedes Glauben an etwas fremd ist & niemand einen Glauben an Sonstetwas braucht. Übrigens, ist es laut christlichem Glauben Gotteslästerung, wenn man an etwas anderes als den Herrn glaubt.

Vor 2 Monate
Eisenohr
Eisenohr

+kraenk12 Ja, danke, dass du mir bestätigst, dass es hier um keine Religion geht, was auch in meinem ersten Kommentar genau null Erwähnung findet. Den Bezug hast du erst hergestellt, um ihn abzustreiten.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+Eisenohr WTF du Heuchler erzählst doch die ganze Zeit, dass du an nix glaubst...oberflächlich und ignorant ist es, nur weil davon geredet wurde and die Zukunft von VR zu glauben, das mit dem religiösen Glauben zu verknüpfen. Du bist ein Troll, sonst gar nichts und ich hör jetzt auf dir weiter Aufmerksamkeit zu geben.

Vor 2 Monate
Eisenohr
Eisenohr

+kraenk12 Übrigens ist Religiosität in unseren Breitengraden rückläufig, weil es Leute wie mich gibt, welche religiöse Dinge schon ansprechen und kritisieren, bevor sie zur Massenverdummung werden. Diese Schuld lade ich immer wieder gern selbst auf mich.

Vor 2 Monate
Eisenohr
Eisenohr

+kraenk12 Ich glaube es nicht. Wo ist das denn oberflächlich, wenn man sehr tief gehend an etwas glaubt.

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+Eisenohr Du bist aber ein Korinthenkacker, wenn du dich an solchen kleinlichen Oberflächlichkeiten aufzieht. Mach doch was du willst, selbst dran schuld.

Vor 2 Monate
DchanZockt
DchanZockt

Ich find' das Video leider zu einseitig ("PlayStation VR ist die Zukunft"). Was ist mit Occulus Rift, HTC Vive, Acer AH100 oder die Google Daydream View (Edit: Okay, die ist wohl eher für Smartphones gedacht)?

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+Stobby2307 Lass das mit der Pimax besser, die ist unausgereift. Beat Saber funktioniert übrigens erstaunlich perfekt mit PSVR. Das Tracking ist erstaunlich präzise.

Vor 2 Monate
Shen
Shen

Vive hat sogar schon full body tracking. auch so ein ding welches man hätte erwähnen können

Vor 2 Monate
Stobby2307
Stobby2307

+Strassenabitur Die erste VR Brille war die Vive. Ich hab mich bewusst dafür entschieden weil ich nicht rum sitzen wollte und mir das tracking besser gefiel. Hab den Kauf nie bereut! Jetzt hat mich Astro Bot getriggert mir die PsVR zu kaufen und ich bin sehr überrascht wie gut die Brille funktioniert. Also scheiße ist die bei weiten nicht und Astro Bot hat mich umgehauen. Natürlich würde ich mir kein Beat Saber oder ähnliches auf PsVR Spielen dafür ist die Vive entschieden besser. Momentan Plan ich auch mir eine Pimax zuzulegen, aber der Preis..... 😃

Vor 2 Monate
BackdriftNightfall
BackdriftNightfall

Jietzo Rawit Junge du laberst nen Stuss daher. Die PS VR ist viel bequemer als die Vive oder Rift. Vor allem die Vive ist einfach ne Qual auf dem Gesicht. Die Auflösung der PS VR ist nicht so gut, dafür gibt es im Gegensatz zu den anderen VR Headsets keinen merkbaren ekligen Screen door Effekt. Und außerdem wird die Platform von Sony ordentlich unterstützt, weshalb es viele gute Spiele gibt und viele weitere noch folgen werden. Also, laber net so nen Stuss.

Vor 2 Monate
Jietzo Rawit
Jietzo Rawit

Ohje, hast du je die Vive oder die Rift mit der PSVR verglichen? Die PSVR ist kompletter Müll dagegen. Ehrlich ein Witz. Jeder der einmal auf dem PC VR gezockt hat wird sich nie wieder das Zeug auf der Konsole antun. Die Verkaufszahlen liegen einfach daran das der Konsolen markt so groß ist.

Vor 2 Monate
nackenbeisser
nackenbeisser

Ich habe noch keine Erfahrung mit VR, ausser dass ich mal für ein paar Minuten eine Brille mit Samsung-Handy als Bildquelle aufhatte. Das war ganz witzig, aber ich glaube, das geht besser. Habe nur Sorge, dass ich mir nach 20 Minuten auf die Füße kotze... Mir war schon vor vielen Jahren bei einem Alien-Spiel auf der PS1 kotzübel, nachdem ich da durch die Gänge "gelaufen" war, während ich in Wirklichkeit auf der Couch saß. 😛

Vor 2 Monate
iUserProfile
iUserProfile

+nackenbeisser Sorry. Typisch für viele VR spiele der ersten Generation ist eine Bewegungsmethode die nicht frei ist sonder quasi Schrittweise funktioniert um etwaiger Übelkeit vorzubeugen. Dabei wählt man einen Punkt in der Spielwelt und wird als Spieler dann dorthin gesetzt. Quasi Teleportation mit der man sich Schrittweise durch die Welt bewegt. On Rails rührt vom Genre der Railshooter her wo der Spieler automatisch einem vorgegebenen Weg, also einer festen Schiene sozusagen folgt und keine Bewegungsfreiheit darüber hinaus hat.

Vor 2 Monate
nackenbeisser
nackenbeisser

+iUserProfile "Teleport"? "On Rails"? 🤔 Hat jemand eine Übersetzung? Bitte etwas Mitleid mit alten Leuten... 😁

Vor 2 Monate
iUserProfile
iUserProfile

Gewöhnungssache. Erst spiele ohne groß bewegen, dann mit teleport, dann on rails, dann frei. Hab nur noch selten das Problem.

Vor 2 Monate
Micha
Micha

+Edgar Hildheim kann ich so nicht bestätigen. Ich finde das teleporten sehr anfgenehm. Das Schwindelgefühl zerstört dagegen die Immersion viel mehr. Wenn einem das nichts ausmacht, ist freies bewegen natürlich immer vorzuziehen.

Vor 2 Monate
Edgar Hildheim
Edgar Hildheim

Micha Nur dass teleporten halt jegliche Immersion zerstört und schon nach kurzem langweilig wird.

Vor 2 Monate
Dank Sans
Dank Sans

hab die PSVR auch schon länger und es kommen immer wieder richtig gute Sachen raus im ersten Jahr kamm noch nicht soviel aber 2018 war richtig geil bin mir sicher 2019 wird nur noch besser

Vor 2 Monate
theGentec
theGentec

Mechwarrior VR Darauf wartet die Welt :D

Vor 2 Monate
Furbidden Productions
Furbidden Productions

Dann empfehle ich dir Vox Machinae. Das zeigt schon mal wo die Reise hingeht und macht jetzt schon echt Spaß. Und man sieht wie schwer es ist, einen Mech in "echt" zu steuern im Gegensatz zu der schnellen Fingersteuerung auf der Tastatur. 😉

Vor 2 Monate
EinKoi Karpfen
EinKoi Karpfen

Es gibt auf Steam schon Mech-Spiele in VR und ja, war ganz cool drin zu sitzen!

Vor 2 Monate
Coldchili
Coldchili

13:25 Interaktive Kunstausstellungen die Räume oder gar ganze Stockwerke einnehmen gibt's schon sehr sehr lange, mein Gutester : ) Trotzdem viele Interessante Gedankengänge gut verpackt!

Vor 2 Monate
ElCampeon F
ElCampeon F

PSVR 2 für die PS5 wird die Zukunft von VR!

Vor 2 Monate
Mike Gutsche
Mike Gutsche

+kraenk12 Tja, Geschmäcker sind halt verschieden😘 Ich find die PSVR klasse und hab viel spass damit, dennoch weiss ich jetzt schon, dass die dritte Generation VR nix mehr mit der jetzigem PSVR zutun haben wird, in bezug auf Grafischer Darstellung, Kabellos ohne Verzögerung, Leichtigkeit für Kopf und Aufstellung u.s.w. Und für meinen Geschmack ist dann die 3. Generation der PSVR auf einem Niveau, dass Sie gut genug ist, um einfach und zugänglich für jedermann zu sein. 😛

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Mike Gutsche Qualitativ gut ist es heutzutage schon. Mein GOTY ist ein PSVR game, also spar dir die Tiefstapelei.

Vor 2 Monate
Mike Gutsche
Mike Gutsche

Zur PS6 wird VR endlich leicht, einfach und Qualitativ Gut sein, die eventuelle PS5 Variante wird okay sein😅

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

Baktillus Quest ist so schnell wie ne PS3.

Vor 2 Monate
Baktillus
Baktillus

Ich würd erstmal auf die Oculus Quest gucken - und natürlich die Wettbewerber die das Teil mit sich bringen wird. Hoffe das HTC bzw. Valve da am Ball bleiben

Vor 2 Monate
STfmchamp
STfmchamp

Day One PSVR owner - habe es keinen Tag bereut. Ich hoffe Sony und Playstation gehen den Weg weiter mit VR! Danke für den tollen Beitrag, wirklich schöne Meinungen und Erfahrungen von den Bohnen ♥️

Vor 2 Monate
kraenk12
kraenk12

+STfmchamp Solltest du, wenn du mal wissen willst, wie es ist, sich wieder wie ein 8 Jähriger zu fühlen, der aus dem Staunen nicht mehr herauskommt.

Vor 2 Monate
STfmchamp
STfmchamp

+DerMike VRich weiß, aber danke für den tipp! Ich hab nur so einen riesigen gaming back log, dass ich mir grad verbiete neues zu kaufen... Aber in dem fall mach ich vielleicht echt noch eine Ausnahme 😄

Vor 2 Monate
DerMike VR
DerMike VR

+STfmchamp Astro Bot kostet derzeit keine 25 €! 😵 Kaufen jetzt!😜 Habe ich auf Platin durch. Unfassbar! Ein wahrgewordener Traum! 😍

Vor 2 Monate
STfmchamp
STfmchamp

+Don Corleone Auf meiner wishlist hab ich noch Astro Bot, Moss, Beat Saber, Creed, Kona, Diner Duo, Raw Data und und und... Es gibt meiner Meinung nach mehr als genug geilen Scheiß für VR - wer was anderes behauptet hat sich wohl nicht ausreichend informiert...

Vor 2 Monate
SiN
SiN

Kingspray Graffiti, Vinyl Reality... Keine Games sondern Simulationen! Das sind die besten VR Erfahrungen, die ich bisher hatte.

Vor 2 Monate
Baktillus
Baktillus

Gregor what :D Schätze mal, dass er nix von der Oculus Quest etc mitbekommen hat und schon laaaaange nicht mehr im Kino war. Edit: Wurde das irgendwie vor ner ganzen Weile aufgenommen? Scheint als hätte keiner im Video was von Wireless, Standalone-VR und der nächsten Generation Headsets mitbekommen, die alle schon entweder angekündigt oder released sind..

Vor 2 Monate
Eekary
Eekary

xyoxus Achso. Sorry, das hab ich falsch verstanden. Die Oculus Go würde ich dann auch darunter einordnen. Die Quest bräuchte vielleicht eine Zwischenstufe dank dem 6DoF Tracking.

Vor 2 Monate
xyoxus
xyoxus

+Eekary "Oculus Quest *ODER* VR-Headsets die für Handys gedacht sind"

Vor 2 Monate
Eekary
Eekary

xyoxus die Oculus Quest und die Go benötigen keine Handys. Sie sind wie VR Handhelds.

Vor 2 Monate
xyoxus
xyoxus

Oculus Quest oder VR-Headsets die für Handys gedacht sind, sind halt nicht ernst zu nehmen. Was meinst du mit Kino? Ja, es laufen dauernd 3D-Filme, die aber zu 99% erst im Nachhinein in 3D umgewandelt und dann ist der Effekt halt so naja. Bei Animationsfilmen ist es was anderes, da muss man ja einfach nur das selbe Bild für beide Augen rendern, aber einen "Life-Action"-Film per Post-Conversation hat es eben nicht den Effekt wie bei _Avatar - Aufbruch nach Pandora_ wo wirklich jeder geflasht war, weil es neu war und richtig gemacht wurde.

Vor 2 Monate
killi derp killi derp
killi derp killi derp

N

Vor 2 Monate

Nächstes Video

Die 20 besten Spiele für die PlayStation VR

16:26

Die 20 besten Spiele für die PlayStation VR

Rocket Beans TV Gaming

Aufrufe 92 000

Nintendo Direct 2.13.2019

36:46

Nintendo Direct 2.13.2019

Nintendo

Aufrufe 1 900 598

TOLKIEN | Official Trailer | FOX Searchlight

0:56

TOLKIEN | Official Trailer | FOX Searchlight

FoxSearchlight

Aufrufe 4 021 606

Der LEGO® 75201 AT-ST ist das schlechteste Star Wars Set aller Zeiten

17:32

Der LEGO® 75201 AT-ST ist das schlechteste Star Wars Set aller Zeiten

Held der Steine Inh. Thomas Panke

Aufrufe 775 000

As Seen On TV Gadgets Remade At Home!

10:34

As Seen On TV Gadgets Remade At Home!

Household Hacker

Aufrufe 655 097

SAYING Yes to GIRLS for 24 hours!

10:46

SAYING Yes to GIRLS for 24 hours!

Ohana Boys

Aufrufe 213 366