Des Teufels Bibel


  • Am Vor year

    Kai MöschnerKai Möschner

    Dauer: 50:09

    Der Codex Gigas ist eines der größten handschriftlichen Bücher der Welt (daher kommt der Name Gigas, griechisch für „riesig“). Er wurde vermutlich im frühen 13. Jahrhundert im Benediktinerkloster von Podlažice in Böhmen geschrieben und ist auch unter der Bezeichnung Teufelsbibel bekannt, die von einer berühmten ganzseitige Illustration des Teufels auf fol. 290r in dem Kodex herrührt. Das Buch ist in lateinischer Sprache geschrieben.
    de.wikipedia.org/wiki/Codex_Gigas

    Codex Gigas  Teufelsbibel  

Nächstes Video